Wandern

Lehniner Gespräche: Das Luise-Henrietten-Stift im Nationalsozialismus

28.03.2017 um 18:00 Uhr

Vortragende:
Andreas Stegmann und Katharina Troppenz
(Theologischen Fakultät der Humboldt-Universität Berlin)
 
Schwerpunkte: 
  • Geschichte des Luise-Henrietten-Stifts von seinen Anfängen 1911 bis 1945
  • Verhältnis zum NS-Staat und zur deutschchristlichen Kirchenleitung sowie dem Lehniner Säuglingsheim
 
Eintritt: frei

 
 

Veranstaltungsort

Festsaal im Elisabethhaus

Klosterkirchplatz 13

OT Lehnin

14797 Kloster Lehnin

 

Veranstalter

Evangelisches Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin

Klosterkirchplatz 1 - 19
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

www.diakonissenhaus.de

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]