Wandern

Skulpturenpark am Klostersee

Vorschaubild

Im Skulpturenpark - malerisch schön am Klostersee gelegen - sind Werke von zeitgenössischen Künstlern zu sehen. Das Institut für Kunst und Kultur e. V. gestaltet als Träger des Parks ein umfangreiches und anspruchsvolles Jahresprogramm mit Ausstellungen in der Galerie, Lesungen, Bildhauer-Symposien, Theater und Konzerten.

Im Zentrum des Areals, einem ehemaligen Stallgebäude, präsentiert die Galerie Positionenm junger Gegenwartskunst und etablierter klassischer Moderne. Zur schönen landschaftlichen Situation der Anlage mit etwa 300 m Seeufer bilden die architektonisch gut gelösten Umbauten des ehemaligen Sägewerkstandorts einen reizvollen Kontrast. In den Gebäuden befinden sich heute Ateliers und Seminarräume, die sowohl für künstlerische Kurse als auch für Studienseminare, Schulklassen, Chöre und anderen Gruppen zur Verfügung stehen.

Mithilfe von Kanaletto - einem motorisierten Kahn mit Platz für 20 Personen - können Besucher auch zur gegenüber liegenden See-Seite und somit zum Kloster Lehnin gelangen.

Auf einem Erweiterungsgelände sind eine Kunsthalle, eine freie Kunstakademie, Ateliers und mehrere Gebäude zur Präsentation privater Kunstsammlungen geplant. Ein Erweiterungsbau zum bestehenden Gästehaus ist ebenfalls vorgesehen.

 

Eintritt

 Preis p.P.
Erwachsene/KInder  frei (Spenden)
Führungen  3,50 €

Am Klostersee 12 b
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

Telefon (03382) 73 41 0
Telefax (03382) 73 41 21

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.lehniner-institut-fuer-kunst.de

Öffnungszeiten: