Startseite
Suche:
Newsletter:
Teilen auf Facebook   Instagram   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

11. Elchpokal-OL & Landesmeisterschaft Berlin-Brandenburg im Lang-OL 2010


Bild zur Meldung: 11. Elchpokal-OL & Landesmeisterschaft Berlin-Brandenburg im Lang-OL 2010



Am Sonntag, den 05.September 2010  fand im Ortsteil Rädel zum zweiten Mal der Elchpokallauf statt. Ausrichter war der TOLF Berlin e.V.   Die fast 200 Teilnehmer nahmen bei herrlichem Wetter die Herausforderung an und absolvierten mit Karte und Kompass Strecken von 3,5 – 15km.

 

Orientierungslauf, kurz OL genannt, ist ein Ausdauersport für Einzelsportler oder für Gruppen, der vorwiegend im Wald ausgetragen wird. Im OL-Wettkampf werden mit Hilfe von Karte und Kompass Kontrollpunkte im Gelände in vorgegebener Reihenfolge angelaufen. Der genaue Standort der Posten ist auf der Karte eingetragen.

Eine typische OL-Bahn besteht aus dem Start, einer Serie von (Kontroll-) Posten und dem Ziel. Die Posten müssen in der vorgeschriebenen Reihenfolge angelaufen werden.
Zur Kontrolle, dass der Läufer die Posten angelaufen hat, quittiert er jeden Posten mit einem elektronischen Badge oder er stempelt mit der Lochzange das entsprechende Feld auf der Kontrollkarte.
Die Faszinationen dieser Sportart sind das selbständige Planen und Finden von Routen, das Erfolgserlebnis beim Anlaufen eines Postens und das Erleben der Natur.

Der Orientierungsläufer muss im Wettkampf sowohl eine körperliche als auch eine geistige Leistung vollbringen. Man spricht vom "O" (=Orientieren) und vom "L" (=Laufen). Beide stehen in Wechselbeziehung zueinander.

Weitere Informationen

Tourismus Kloster Lehnin


Maerker Kloster Lehnin


Facebook Gemeinde kloster Lehnin

 


 

Instagram Gemeinde Kloster Lehnin



Bürgerinformationsbroschüre


Logo


http://www.findcity.de/?m=gemeinde-kloster-lehnin-stadtplan-14797pb