Startseite
Suche:
Newsletter:
Teilen auf Facebook   Instagram   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bundesweiter Vorlesetag in der Gemeinde Kloster Lehnin


Bild zur Meldung: Bundesweiter Vorlesetag in der Gemeinde Kloster Lehnin



Als Erstes geht ein herzlicher Dank an unsere Prominenten und an drei Schülerinnen der Bettina von Arnim Oberschule Lehnin für die kompetente Unterstützung zum bundesweiten Vorlesetag.

In der Bibliothek Lehnin eröffnete der Ortsvorsteher Frank Niewar für die Klasse 6b der Willibald Alexis Grundschule den Veranstaltungsmarathon. Welcher Jugendliche möchte nicht manchmal in eine andere Rolle schlüpfen, weil er meint, andere hätten es in vielerlei Hinsicht besser als er? Die Tauschmaschine in der Geschichte „Verhängnisvolle Verwandlung“ von R.L.Stine soll es richten. Natürlich las Herr Niewar nicht den ganzen Text vor, aber die Schüler erhielten durch den Vortrag einen Vorgeschmack auf das Lesen.

Ab 8.30 Uhr konnte sich die 3.Klasse der Grundschule „Am Fenn“ in Damsdorf auf eine besondere Unterrichtsstunde freuen. Herr Kreykenbohm, unser Bürgermeister,

las eine Geschichte vor, in der ein Junge Probleme mit seinem im Rollstuhl sitzenden Opa hat und welche interessante Lösung gefunden wurde. Nach diesem Text stellte Herr Kreykenbohm die Sage von der weißen Frau vor und präsentierte den Schülern den ausgezeichneten Schülerfilm „Neues von der weißen Frau“.

Herr Brückner, der Ortsvorsteher von Damsdorf, besuchte in diesem Jahr die große Gruppe in der KITA Damsdorf. Umringt von den zukünftigen Schulanfängern las er eine vorweihnachtliche Geschichte. Igel, Hase und Eule überlegen, womit sie sich eine Überraschung bereiten könnten. Natürlich suchen sie diese nach ihrem eigenen Geschmack aus. Zu allem Unglück findet der junge Dachs die Päckchen und weil er neugierig ist, öffnet er sie. Ob die Geschichte ein gutes Ende findet? Die Kita-Kinder wissen es schon.

Eine „Premiere“ gab es für drei Mädchen der Lehniner Oberschule. Während der Bibliotheksbesuche im Rahmen des Ganztagunterrichts stellte sich die Frage nach der Teilnahme am Vorlesetag. Jessica Behnke, Katharina Merten und Lucy Wolter sagten zu. Sie stöberten in einem großen Berg von Kindergedichten und suchten sich Texte aus, die ihnen am besten gefielen. Die Zuhörer, die beiden 4.Klassen der Alexis-Grundschule, fanden die Gedichte ebenso toll. Das Engagement der „großen“ Mädchen spornte die Mädchen und Jungen zum guten Gelingen eigener Projekte an.

Verlegt auf Dienstag, den 29. 11., wurde die Präsentation von unserem Landtagsabgeordneten Herrn Kuhnert. Für zwei 7. Klassen der Oberschule Lehnin stellte er Bücher von Klaus Kordon vor, die er danach als Schenkung  an die Bibliothek  weiterreichte. Auszüge aus dem Roman „Mit dem Rücken zur Wand“ stimmen nachdenklich, zeigen aber auch, dass sich in punkto erste Liebe die jungen Leute von damals und heute durchaus gleichen.

 

gez. Monika Grimm

-Bibliothek Lehnin-

Weitere Informationen

Tourismus Kloster Lehnin


Maerker Kloster Lehnin


Facebook Gemeinde kloster Lehnin

 


 

Instagram Gemeinde Kloster Lehnin



Bürgerinformationsbroschüre


Logo


http://www.findcity.de/?m=gemeinde-kloster-lehnin-stadtplan-14797pb