Startseite
Suche:
Newsletter:
Teilen auf Facebook   Instagram   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

3. partnerschaftliches Arbeitstreffen in der Gemeinde Tervuren


Bild zur Meldung: 3. partnerschaftliches Arbeitstreffen in der Gemeinde Tervuren



-  Besuch unserer Partnergemeinde vom 08.03.-10.03.2012 -

 

Drei eindrucksvolle Tage verbrachten fünf Delegierte –an deren Spitze Bürgermeister Bernd Kreykenbohm- in unserer belgischen Partnergemeinde Tervuren. In dem nunmehr zur Tradition gewordenen Arbeitsgremium wurde über die gemeinsamen Aktivitäten des laufenden Jahres und die Weiterentwicklung der Gemeindepartnerschaft beraten.

 

Am Freitagnachmittag tagte der Arbeitskreis in der Gemeindeverwaltung Tervuren.

Die Ergebnisse der Sitzung lassen sich wie folgt zusammenfassen:

 

Im April wird eine Volleyballmannschaft aus Tervuren den SV Nahmitz Sektion Volleyball anlässlich eines Freundschaftsturnieres und des 60-jährigen Bestehens des Vereins besuchen. Der Gegenbesuch unserer Kloster Lehniner Volleyballer ist für August geplant.

Im Juni wird eine Abordnung der Gemeinde Kloster Lehnin zur Eröffnung des neuen Rathauses nach Tervuren fahren. Von belgischer Seite gab es großes Interesse, am Floßfest und am Deutschen Wandertag 2012 teilzunehmen. Ein Besuch des Markgrafenfests  ist in diesem Jahr nicht möglich, da parallel das Musikfest „Hee Tervuren“ stattfindet.

Die Agentur für Tourismus organisiert im August unter dem Motto: „Schokolade, Bier, und Lehnins Partnerstadt Tervuren“ eine zweite Bürgerfahrt in unsere Partnergemeinde.

Zur alljährlichen Hubertusmesse in Belgien werden die Jagdhornbläser Kloster Lehnin wieder herzlich eingeladen. Unsere Bläsergruppe hatte nach den Erfahrungen aus dem letzten Jahr,  bereits großes Interesse geäußert, wieder bei der Veranstaltung mitzuwirken.

 

Ausblick der Aktivitäten

Die Partnerschaft begeht im nächsten Jahr ihr 10-jähriges Bestehen. Eine Festveranstaltung soll mit Zuschüssen der EU, in der Gemeinde Tervuren organisiert werden. Zudem wird angedacht in 2013 erneut einen Musikeraustausch durchzuführen und diesen ggf. mit dem Jubiläum zu verknüpfen.

 

Vor und nach dem informativen und zielführenden Arbeitsreffen wurden gemeindliche Einrichtungen besichtigt. Wir besuchten u.a. das sich noch im Bau befindliche neue Rathaus, das Heimatmuseum sowie eine Ausstellung eines einheimischen Künstlers.

 

Am Samstag gegen 8.00 Uhr traten wir, mit einem Koffer voller richtungweisender Ideen fürs nächste Jahr und die zukünftige Partnerschaftsentwicklung  wieder die Heimreise an.  

 

Weitere Informationen

Tourismus Kloster Lehnin


Maerker Kloster Lehnin


Facebook Gemeinde kloster Lehnin

 


 

Instagram Gemeinde Kloster Lehnin



Bürgerinformationsbroschüre


Logo


http://www.findcity.de/?m=gemeinde-kloster-lehnin-stadtplan-14797pb