Startseite
Suche:
Newsletter:
Teilen auf Facebook   Instagram   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

10 Jahre Gemeinde Kloster Lehnin – „Gemeinsam sind wir stärker“


Bild zur Meldung: 10 Jahre Gemeinde Kloster Lehnin – „Gemeinsam sind wir stärker“



Die Gemeinde Kloster Lehnin beging am 25.08.2012 bei herrlichem Wetter ihr 10-jähriges Bestehen. Über 500 Gäste aus Nah und Fern kamen, um gemeinsam das Jubiläum zu feiern. 

 

Unmittelbar auf dem Markgrafenplatz wurde ein Informationsmarkt aufgebaut. Neben unseren Ortsteilen präsentierten sich dort die kommunalen Einrichtungen (Freiwillige Feuerwehr, Kitas, Schulen, Verwaltung) als auch das Luise-Henrietten-Stift, der Schutzbereich der Polizei Brandenburg, der Agrarbetrieb Wessels, die E.on edis AG, die Enercon GmbH, die EMB, der Tourismus- und Kulturförderverein der Gemeinde Kloster Lehnin, die Mittelbrandenburgische Sparkasse sowie die Brandenburger Bank. Die vielen Besucher nahmen das Angebot sehr gut an und zeigten großes Interesse an den Angeboten.

 

Aber auch für Kinder gab es viel zu sehen, zu erleben und auszuprobieren. Mit der Kita Göhlsdorf wurde gebastelt, die Integrative Tagesbetreuung Lehnin bot Kinderschminken und Experimente an, mit der Kita Lehnin konnte man sich auf einem Parcours sportlich mit Sackhüpfen, Rollerfahren, etc. betätigen, zudem war die Kita Damsdorf mit einen Stand für alle Sinne vertreten. 

 

Schüler/innen der Fachschule für Sozialwesen in Brandenburg hatten ein Puppentheater vorbereitet und begeisterten die Kinder mit ihren Geschichten und die Lehniner Feuerwehr sorgte mit einer Hüpfburg, dem Lernmobil sowie einer Feuerwehrautoausstellung für strahlende Kinderaugen.

 

 

Auf dem angrenzenden Parkplatz stand das Fest im Zeichen des Kulturprogramms. Von 14:00 bis 18:00 Uhr gab es ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt. Unsere örtlichen Kindertageseinrichtungen, Schulen und Vereine waren maßgeblich an der Ausgestaltung beteiligt.  Als einen besonderen Höhepunkt sei hier der gelungene Auftritt der Combo des Polizeiorchesters Brandenburg genannt. 

Gegen 18:00 Uhr fand die erste öffentliche Ehrenamtsveranstaltung der Gemeinde Kloster Lehnin statt. Besonders gefreut hat uns, dass wir zu diesem Programmpunkt den Landrat Wolfgang Blasig begrüßen dürften.

 

Umrahmt von der Lehniner Kantorei wurden insgesamt 28 ehrenamtliche Bürgerinnen und Bürger von den Ortsvorstehern, Ortsbeiräten und der Gemeindeverwaltung zur Ehrung vorgesehen. Harry Grunert, Konrad Müller und Heiko Wagner erhielten für ihren unermüdlichen Einsatz zum Wohle der Gemeinde, unsere  derzeit höchste Auszeichnung,  einen Ehrenbrief.

 

Den krönenden Abschluss der Festveranstaltung bildete der abendliche Tanz mit der Musikgruppe „Extraleicht“.

 

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Beteiligten und örtlichen Gewerbetreibenden als auch unserem Moderator Rudolf Sickel bedanken, die zum guten Gelingen des Festes beigetragen haben. 

 

Nachsatz: Die Festbroschüre (3,00 €) sowie die Sonderauflage einer Postkarte (0,50 €) sind in der Gemeindeverwaltung sowie der Touristinformation auf dem Markgrafenplatz, zu den gängigen Öffnungszeiten,  ab sofort erhältlich.

Weitere Informationen

Tourismus Kloster Lehnin


Maerker Kloster Lehnin


Facebook Gemeinde kloster Lehnin

 


 

Instagram Gemeinde Kloster Lehnin



Bürgerinformationsbroschüre


Logo


http://www.findcity.de/?m=gemeinde-kloster-lehnin-stadtplan-14797pb