Ehemaliges Zisterzienserkloster in LehninBadestelle am Emstaler SchlauchBannerbildGrüne Weiden - Glückliche Tiere

Internationale Tagung der Universitäten Potsdam und Thorn zum Kulturaustausch im Zeitalter der Aufklärung erfolgreich beendet

Im Rahmen der  internationalen TagungAufklärungsdiffusion zwischen Stadt und Land“ trafen sich vom 10. bis 12. Oktober 2013 Forscher aus Polen, Tschechien und Deutschland im Rochow-Museum Reckahn.

 

Die Tagung wurde von der Universität Potsdam (Historisches Institut, Europäische Aufklärung) und der Nicolaus Kopernikus Universität Thorn (Lehrstuhl für Germanistik) in Kooperation mit dem Rochow-Museum Reckahn veranstaltet.

 

Im Zentrum des Interesses der Wissenschaftler standen die mittel- und nordosteuropäische Städtelandschaft mit Königsberg, Danzig, Thorn, Warschau und Lauban, der Kulturaustausch und Kulturtransfer zwischen Preußen und Polen sowie die Konstruktion hybrider Identitäten in der Zeit der Aufklärung. 

 

Anhand von Reise- und Stadtbeschreibungen, Chroniken, Adelsbibliotheken, Zeitschriften, Begräbniskultur, Textilgeschichte, Musik aber auch Einzelpersönlichkeiten, Religionsgruppen, Bürgertum und Adel analysierten die Forscher das Verhältnis und die Orientierung der Städte und ihrer Bürger zur preußischen und / oder polnischen Kultur.

 

Weitere Informationen erhalten Sie im beigelegten Tagungsprogramm oder bei der Museumsleiterin Dr. Silke Siebrecht-Grabig unter Tel.: (033835) 60672.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Reckahn
Di, 22. Oktober 2013

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  

09:00–12:00 Uhr

Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   

geschlossen

Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   

geschlossen bzw.

nach telefonischer Terminvereinbarung

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
BIC:    
BYLADEM1001

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
BIC:    
WELADED1PMB 

 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund