Startseite
Suche:
Newsletter:
Teilen auf Facebook   Instagram   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ausbau der Kreisstraße K6948 – von der Stadtgrenze Brandenburg an der Havel bis Ortseingang Reckahn



Ab November 2013 beginnen die Arbeiten für den letzten Bauabschnitt des Ausbaus der Kreisstraße K6948. Der Bauabschnitt beinhaltet:

 

- den Ausbau der freien Strecke zwischen dem Ortsausgang Reckahn und der Gemarkungsgrenze von Brandenburg an der Havel (ca. 100 m hinter der Autobahn) im kombinierten Hoch- und Tiefeinbau auf einer Länge von ca. 1.089 m und

- dem Neubau eines Radweges parallel zur Fahrbahn. Die Baulänge des Radwegbaues beträgt ca. 1.501 m.

 

Die Fahrbahn wird auf einer Breite von 6,0 m ausgebaut, beidseitig werden Bankette angelegt. Neben der Anlage einer Entwässerungsmulde werden auch die Grundstücks-, Weg- bzw. Waldzufahrten hergestellt.

Der Radweg wird westlich des Fahrbahnrandes straßenbegleitend mit einer Breite von 2,00 m asphaltiert.

 

vorgesehene Bauzeit

- Baubeginn       November 2013

- Bauende         Dezember 2013

 

Weitere Informationen

Tourismus Kloster Lehnin


Maerker Kloster Lehnin


Facebook Gemeinde kloster Lehnin

 


 

Instagram Gemeinde Kloster Lehnin



Bürgerinformationsbroschüre


Logo


http://www.findcity.de/?m=gemeinde-kloster-lehnin-stadtplan-14797pb