Startseite
Suche:
Newsletter:
Teilen auf Facebook   Instagram   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Sommerfest in Michelsdorf begeistert Harzer Gäste


Bild zur Meldung: Sommerfest in Michelsdorf begeistert Harzer Gäste



Es ist kaum zu glauben, auch im Zeitalter der modernen Medienwelt und der Fülle an Großveranstaltungen mit Auftritten bekannter Stars gibt es sie noch, die von den Einwohnern und Vereinen getragenen und selbst organisierten Dorffeste. So auch in der Gemeinde Kloster Lehnin. Bei Verwandten zu Gast, konnten wir Harzer das hoch zu lobende bürgerschaftliche Engagement im Ortsteil Michelsdorf miterleben.  Zum 22. Mal wurde am 30.08.2014 das Sommerfest in dem kleinen Dorf mit seinen ca. 600 Einwohnern vorbereitet und durchgeführt. Der Ortschaftsrat hatte dazu aufgerufen und alle Vereine und viele weitere Bürger wirkten mit. Auch wir wurden von der erwartungsvollen Stimmung angesteckt und packten bei den letzten notwendigen Handgriffen mit an. Die Hauptarbeit verrichtete der Feuerwehrverein mit dem Aufstellen der großen Festzelte und der vielen Tische und Bänke, mit der Stromversorgung, der Beleuchtung und der Errichtung der mobilen Theke. Dazu wechselte sogar der schmucke Keramikzapfhahn seinen Standort vom Vereinshaus zum Festgelände. Die Tanzfläche erhielt mit den Blumenschalen aus dem privaten Vorgarten ein besonders festliches Aussehen. Kein Tisch blieb ohne Blumenschmuck. Sieben junge Familien waren sich einig: „Wir gestalten die Attraktionen für die Kinder. Dafür ist uns nichts zu teuer“. Im eigenen Zelt wurden Mal- und Bastelmöglichkeiten sowie das Kinderschminken vorbereitet. Beim Eierlaufen mit zittriger Hand rollte auch mal eine Träne bei den Kleinen. Bis in die späten Abendstunden jagten die Minicars über die Tanzfläche zur Freude von Eltern und Großeltern. Natürlich war die überaus beliebte Hüpfburg ständig belagert. Sogar eine Rundfahrt auf dem Planwagen wurde den Kindern geboten.

Dass es gelang, ein  3-stündiges Nachmittagsprogramm trotz der minimalen Finanzausstattung der ortsansässigen Vereine zu organisieren, verdient höchste Anerkennung.  Der Korso von Klein- und Oldtimer-Traktoren durch den Ort bildete den Auftakt. Die ausgestellten Feuerwehrfahrzeuge aus vergangenen Zeiten fanden ihr bewunderndes Publikum. Nach der Eröffnung des Festes durch  den Ortsvorsteher, Herrn Helmut Welz, und den Grußworten des Bürgermeisters der Gemeinde, Herrn Bernd Kreykenbohm, eröffnete der Männerchor Michelsdorf den Reigen der Akteure. Unter neuem Dirigat erklangen viele schwierige Lieder  und auch bekannte Volksweisen. Die Linedancer aus dem Nachbarort Netzen zeigten ihr Können, ein Gesangssolist begeisterte mit Schlagern vergangener Jahre besonders die älteren Festbesucher und der Diskjockey fand für alle Anwesenden bis in die frühen Morgenstunden immer die passenden Melodien. Ca. 200 Gäste waren sein Publikum.  Die Tanzfläche war die meiste Zeit belegt.

Kein Fest ohne das Verwöhnprogramm für den Gaumen. Die Vielzahl der leckeren Torten, gespendet von den Frauen der Vereinsmitglieder, und der duftende Kaffee sorgten für die ersten Schlangen am Kuchenbuffet, das vom Mandolinenverein des Ortes betreut wurde. Der Männerchor übernahm zu abendlicher Stunde das Grillen der Bratwürste. Dazu gehörte natürlich das frisch vom Feuerwehrverein  gezapfte Bier oder auch die erstmals angebotene sehr schmackhafte Bowle. Für die Spende der alkoholfreien Getränke wurde der ansässigen Getränkefirma gedankt.

 

Man muss dem Ortsvorsteher,  seinem Ortschaftsrat, den Vereinen und den Bürgern des Ortes Michelsdorf das höchste Lob aussprechen für ihren Einsatz bei der Gestaltung eines lebendigen Dorflebens. Dem Bürgermeister der Gemeinde kann man  gratulieren zu einer so engagierten Bürgerschaft in Michelsdorf.

 

Dr. Harald Müller und Frau, Wernigerode                        

Weitere Informationen

Mehr über

Michelsdorf

Tourismus Kloster Lehnin


Maerker Kloster Lehnin


Facebook Gemeinde kloster Lehnin

 


 

Instagram Gemeinde Kloster Lehnin



Bürgerinformationsbroschüre


Logo


http://www.findcity.de/?m=gemeinde-kloster-lehnin-stadtplan-14797pb