BannerbildEhemaliges Zisterzienserkloster in LehninBadestelle am Emstaler SchlauchGrüne Weiden - Glückliche Tiere

Ortsverschönerung und Verbesserung von Gehwegen

Gehweg Emstaler Hauptstraße

Auf Grund des desolaten Zustandes des Gehweges entlang des gemeindeeigenen Anliegergrundstückes zwischen Friedhofsweg und Emstaler Hauptstraße 43a musste dieser umfassend saniert werden.

Der Weg wurde auf einer Länge von 52 m und einer Breite von 2,1 m mit Betonrechteckstein gepflastert.

 

Die Maßnahme wurde durch die Firma

Leuer Tiefbau GmbH

OT Krahne

Am Sportplatz 1

14797 Kloster Lehnin

im Zeitraum vom 19.08. bis 11.09.2015 realisiert.

 

Unbefestigte Seestraße Netzen (Zufahrt zum Friedhof)

Auf Grund von Beschwerden der Anlieger über Staubbelästigungen beim Befahren der Straße wurde der Bereich mit einer Schicht von i.M. 5 cm aus Splitt ohne Feinanteile mit versehen.

Die Straße wird  von vielen Besuchern des kommunalen Friedhofes genutzt, so dass die Staubentwicklung dieser „Sandpiste“ durch das Aufbringen von Splitt eingeschränkt wurde.

 

Die Maßnahme wurde durch die Firma

ITG

Ingenieur-, Tief- und Gleisbau GmbH

August – Bebel – Straße 21

14770 Brandenburg a. d. Havel

im Zeitraum vom 17.08. bis 21.08.2015 realisiert.

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Kloster Lehnin
Di, 29. September 2015

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  

09:00–12:00 Uhr

Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   

geschlossen

Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   

geschlossen bzw.

nach telefonischer Terminvereinbarung

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
BIC:    
BYLADEM1001

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
BIC:    
WELADED1PMB 

 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund