Badegewässeruntersuchungen am 10.05.2016

 

Netzener See

Colpinsee ehem. Zeltplatz

Gohlitzsee, Rädeler

Badestelle

Emstaler Badestelle

Görnsee

Teerrückstände, schw. Körper

nein

nein

nein

nein

nein

Mineralöle (Sichtprüfung)

nein

nein

nein

nein

nein

Phenole (spezifischer Geruch)

nein

nein

nein

nein

nein

Tenside (Sichtprüfung)

nein

nein

nein

nein

nein

Transparenz

2,0 m

2,0 m

1,5

1,0

2,0

pH-Wert bei Probenahme

7,4

7,4

7,3

7,3

7,3

Algenpopulation

nein

nein

nein

nein

nein

Blaualgen

nein

nein

nein

nein

nein

Hinweis auf fäkale Einträge

15        Grenzwert

                  700

<15        Grenzwert

                    700

<15         Grenzwert

                     700

<15       Grenzwert

                    700

<15       Grenzwert

                    700

Natürlicher Bestandteil des Menschen u. warmblütiger Tiere

<15      Grenzwert

                 1800

15          Grenzwert

                  1800

<15         Grenzwert

                   1800

<15       Grenzwert

                  1800

15         Grenzwert

                  1800

 

Alle 5 Badegewässeruntersuchungen ergaben, dass das Wasser für die untersuchten Parameter den Anforderungen der Brandenburgischen Badegewässerordnung erfüllt, gleiches gilt nach Angaben des Betreibers auch für das Strandbad Lehnin.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 07. Juni 2016

Weitere Meldungen

rbb diskutierte Pro und Contra für das Kloster Lehniner Moorprojekt
Die Ortswehrführungen stehen hinter der Gemeindewehrführung und Bürgermeister Uwe Brückner
Von 12 Ortswehrführern der Gemeindefeuerwehr wird folgende Erklärung abgegeben:   "Die ...