Badestelle am Emstaler Schlauch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteGrüne Weiden - Glückliche Tiere | zur StartseiteEhemaliges Zisterzienserkloster in Lehnin | zur Startseite
 

Ein Engel, der die frohe Botschaft bringt in der Grebser Dorfkirche am 24.12. um 15.00 Uhr

Jedes Jahr, wenn die Weihnachtszeit naht, machen sich ein paar große und kleine Darsteller auf den Weg in die Grebser Dorfkirche, um für das alljährliche Krippenspiel zu üben. Auch in diesem Jahr haben sich wieder einige Kinder und Muttis aus Grebs, Michelsdorf und Lehnin gefunden, die den Grebsern am  Heiligabend die Geschichte von Maria und Josef und ihrem Weg von Nazareth nach Bethlehem mit gereimten Versen und Flötenmusik näher bringen wollen. Wenn der Stern von Bethlehem  zu leuchten beginnt und der kleine Engel von der Kanzel spricht, schauen wie immer nicht nur die Hirten gebannt nach oben.  Ein Dank gilt Frau Abram aus Grebs, die die kleinen Schauspieler zu jeder Probe mit weihnachtlichen Leckereien und warmen Getränken in den Pausen versorgte.

 

Die Aufführung findet am Heiligabend um 15.00 Uhr in der beheizten Grebser Dorfkirche statt. Die kleinen und großen Darsteller freuen sich auf zahlreiches Publikum.

 

gez. Jana und Aimee Thiem (Mutter und eine der Darstellerinnen)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Grebs
Di, 20. Dezember 2016

Bild zur Meldung

Mehr über

Weitere Meldungen

Termine

kalender 

Onlineterminvergabe

Tipps
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  09:00–12:00 Uhr
Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   geschlossen*
Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   geschlossen*
 * Onlineterminvergabe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichen bzw. Zahlungsgrund