Startseite
Suche:
Newsletter:
Teilen auf Facebook   Instagram   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Integrierte ländlichen Entwicklung (2014-2020) - Förderung von lokalen, sozialen Initiativen bis 5.000 € im Aktionsplan 2017



Bis zum 28.02.2017 können Förderanträge von natürlichen Personen (jeder Einwohner) Vereinen, Verbänden, Stiftungen und der Gemeinde bei der LAG Fläming-Havel e.V. eingereicht werden.

 

Diese Projektvorschläge für kleinteilige soziale Initiativen sollen dem Gemeinwohl dienen und zur sozialen Entwicklung auf dem Lande beitragen.

 

Mit bis zu 5.000 € kann die LAG Fläming-Havel investive Maßnahmen bei einem Fördersatz von 80 % unterstützen. Die Förderung erfolgt aus Mitteln des Europäischen Landwirtschaftsfonds im Rahmen der LEADER-Richtlinie. Bei Vereinen kann der Eigenanteil auch durch Eigenleistung erbracht werden.

 

Die Bedingungen sind auf der Homepage der LAG zu entnehmen.

 

Im letzten Jahr wurden z.B. Außenbereiche von Vereins- oder Dorfgemeinschaftshäusern aufgewertet, eine Küche, ein „Kräuter- und Bienengarten“ und ein Sportplatz gefördert.

Die Verwaltung ist den Bürgern, Vereinen usw. bei der Antragstellung für Projektvorschläge gern behilflich und wird ggf. bereits umsetzungsfertige Konzepte zum o.g. Termin der LAG mitbegleiten (Ansprechpartner bei der Gemeinde, Herr Backes/FB 3, Tel. 03382 - 73 07 42).

 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Frau Hohlfeld bei der LAG, diese ist telefonisch unter 033849 901948 oder uta.hohlfeld@flaeming-havel.de erreichbar.

 

 

Weitere Informationen

Tourismus Kloster Lehnin


Maerker Kloster Lehnin


Facebook Gemeinde kloster Lehnin

 


 

Instagram Gemeinde Kloster Lehnin



Bürgerinformationsbroschüre


Logo


http://www.findcity.de/?m=gemeinde-kloster-lehnin-stadtplan-14797pb