BannerbildBadestelle am Emstaler SchlauchGrüne Weiden - Glückliche TiereEhemaliges Zisterzienserkloster in Lehnin

Kameraden übten in der Kiesgrube den Ernstfall

Eine 7-stündige Waldbrandübung für 35 Kameraden aus Lehnin, Damsdorf, Emstal, Beelitz, Ferch, Marzahne und Fichtenwalde wurde am Samstag auf Firmengeländen von SK BB und Xella in Emstal sowie im Wald geprobt.

Organisiert wurde die Veranstaltung vom Lehniner Ortswehrführer Robert Lehmann, dem stellvertretenden Kreisbrandmeister Andy Laube und der Chef des 1. Zuges, Kevin Strehlau. Nach theoretischem Unterricht, Taktiktraining, Erfahrungsaustausch und der Auswertung der diesjährigen Waldbrände unterwiesen die Ausbilder Peter Kamolz und Dieter Riesenburg die Kameraden an unterschiedlichen Stationen. So wurde u. a. in der Kiesgrube getestet, was mit der vorhandenen Technik möglich ist.

Eine Slalomstrecke war zu absolvieren und eine Wende mit dem Fahrzeug in drei Zügen zu üben. Auf einem Waldweg wurde geprobt, wie sechs Fahrzeuge hintereinander die Fahrtrichtung wechseln. Zudem wurde festgestellt, dass ein Zug aus sechs Fahrzeugen bis zu 33.000 Liter Wasser in sieben Minuten "abfeuern" kann.

Mit einem Grillen und einer Auswertung endete dieser bisher einzigartige Ausbildungstag. "Die Übung hat allen beteiligten Kameraden sehr gut gefallen. Es wurden Erfahrungen ausgetauscht und es gab viel Wissenswertes, wie die Einsätze noch effizienter durchgeführt werden können. Wir werden einen solchen Ausbildungstag sicher noch einmal wiederholen", sagt Zugführer Kevin Strehlau.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 22. Oktober 2019

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

rbb diskutierte Pro und Contra für das Kloster Lehniner Moorprojekt
Die Ortswehrführungen stehen hinter der Gemeindewehrführung und Bürgermeister Uwe Brückner
Von 12 Ortswehrführern der Gemeindefeuerwehr wird folgende Erklärung abgegeben:   "Die ...
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  

09:00–12:00 Uhr

Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   

geschlossen

Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   

geschlossen bzw.

nach telefonischer Terminvereinbarung

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
BIC:    
BYLADEM1001

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
BIC:    
WELADED1PMB 

 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund