Grüne Weiden - Glückliche TiereBadestelle am Emstaler SchlauchEhemaliges Zisterzienserkloster in LehninBannerbild

Tragkraftspritze für die Jugendfeuerwehr beschafft

Am Donnerstag wurde eine neue Tragkraftspritze an den Gemeindejugendwart Heiko Wagner und den Ortswehrführer aus Nahmitz, Axel Höne, übergeben. Die Tragkraftspritze wurde mit Fördermitteln des Landes beschafft.

Stationiert wird die neue Feuerwehrpumpe in Nahmitz und soll der Jugendfeuerwehr für Löschangriff-Wettkämpfe dienen. "Bis dato wurde noch eine Pumpe aus DDR-Produktion verwendet, doch Ersatzteilmangel machen die Instandhaltung kaum noch möglich. Die Feuerlöschkreiselpumpe könnte im Bedarfsfall auch zu Brandbekämpfung genutzt werden", sagt der stellvertretende Gemeindewehrführer Thomas Preuschoff.

Wer eine leistungsfähige Feuerwehr haben möchte, der muss auch die Jugend fördern. Nach der Wettkampfbahn investieren wir nun binnen weniger Tage erneut für die Ausbildung der Jugendfeuerwehr. Das Geld ist gut angelegt! 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 25. November 2019

Bild zur Meldung
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  

09:00–12:00 Uhr

Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   

geschlossen

Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   

geschlossen bzw.

nach telefonischer Terminvereinbarung

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
BIC:    
BYLADEM1001

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
BIC:    
WELADED1PMB 

 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund