Startseite
Suche:
Newsletter:
Teilen auf Facebook   Instagram   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Der Entwurf der neuen Kitagebühren-Satzung wird am 2.12.2019 in der Schulmensa vorgestellt



Das Kitagesetz des Landes erforderte eine Überarbeitung der gemeindlichen Kitagebühren- und Ganztagssatzung. Die jetzige Satzung besteht seit dem Jahre 2007.

Vertreter von Eltern, der Verwaltung, Kitas und Integrierter Tagesbetreuung (ITB) und Gemeindevertreter diskutierten in vier Sitzungen unter Moderation von der Fachdienstleiterin des Landkreises PM, Regina Thinius, über den Entwurf.

Eltern mit geringem Einkommen sollen beitragsfrei gestellt werden. Neu ist auch, dass es künftig eine stärkere Ermäßigung für Familien mit mehreren Kindern geben soll. Frühstück und Vesper sollen in den Einrichtungen angeboten werden.

Der Entwurf der Satzung mit der neuen Staffelung der Elternbeiträge wird im Rahmen einer öffentlichen Sitzung des Ausschusses für Soziales und Schule sowie der Ausschüsse für Personalentwicklung und Finanzen am Montag, 2. Dezember, 18 Uhr, in der Mensa des Lehniner Schulcampuses (Goethestraße 13a) vorgestellt.

Die betroffenen Eltern wurden bereits über die jeweilige Einrichtung informiert. Alle Interessierten sind dazu willkommen.

In Kraft treten soll die neue Satzung für die Kita's am 1. April 2020 und für ITB`s zum Schuljahresbeginn am 1. August 2020.

Weitere Informationen

Mehr über

Lehnin

Tourismus Kloster Lehnin


Maerker Kloster Lehnin


Facebook Gemeinde kloster Lehnin

 


 

Instagram Gemeinde Kloster Lehnin



Bürgerinformationsbroschüre


Logo


http://www.findcity.de/?m=gemeinde-kloster-lehnin-stadtplan-14797pb