Ehemaliges Zisterzienserkloster in LehninBannerbildGrüne Weiden - Glückliche TiereBadestelle am Emstaler Schlauch

Rietzer kamen nicht zum schlafen: zwei Einsätze in nur drei Stunden

Gleich zu zwei Unfällen rückte die Ortswehr Rietz heute früh aus. Gegen 4:22 Uhr stellte ein LKW-Fahrer auf einem Rietzer Firmengelände fest, dass er sich den Tank mit einem Metallteil, was in Schmerzke auf der Straße lag, beschädigt hat. Kameraden der Rietzer und Prützker Ortswehren beseitigten mit 240 kg Bindemittel eine etwa 30 Quadratmeter große Öllache. Sie pumpten auch den Tank leer, in dem sich noch etwa 60 Liter Diesel befanden.

Bereits um 7 Uhr wurden die Rietzer zusammen mit den Netzenern erneut alarmiert und leisteten technische Hilfeleistung bei einem Verkehrsunfall an der Ortsdurchfahrt kurz vor Nahmitz. Ein Transporter-Fahrer war hier einem Reh ausgewichen und gegen einen Baum gefahren. Der Fahrer wurde zum Glück nur leicht verletzt.

Vielen Dank für die schnelle Hilfe!

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 27. November 2019

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  

09:00–12:00 Uhr

Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   

geschlossen

Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   

geschlossen bzw.

nach telefonischer Terminvereinbarung

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
BIC:    
BYLADEM1001

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
BIC:    
WELADED1PMB 

 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund