Öffentliche Hotspots abgeschaltet



Um das aktuelle Versammlungsverbot auf öffentlichen Plätzen durchzusetzen, hat die Landesregierung angewiesen, ab heute öffentliche Hotspots wie sie in Kloster Lehnin u.a. am Busbahnhof, am Backofenmuseum Emstal und auf dem Markgrafenplatz existieren, vorübergehend abzuschalten.

Es besteht aus Sicht der Landesregierung die Gefahr, dass sich an diesen Standorten vermehrt Personen versammeln, um kostenfrei in das Internet zu gelangen.

Weitere Informationen

Mehr über

LEHNIN