Startseite
Suche:
Newsletter:
Teilen auf Facebook   Instagram   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Freundschaftsregatta 2020 des SV Kloster Lehnin fällt wegen Corona aus



Am Wochenende 23./24. Mai 2020 sollte die 41. Freundschaftsregatta auf dem Lehniner Klostersee stattfinden. Auf Grund der Situation in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie kann diese Regatta im Jahr 2020 erstmals seit 1979 nicht stattfinden. "Wir bitten um Euer Verständnis. 2021 holen wir alles wieder nach!", teilt der Vereinsvorstand mit, der betont: "Diese Entscheidung ist uns wirklich nicht leicht gefallen! Wir haben bis heute gehofft, dass sich die Situation entspannt. Das ist nach der aktuellen Lage jedoch nicht möglich und so haben wir entschieden, bezüglich unserer Regatta klare Verhältnisse zu schaffen."

 

Die Regatta findet seit 1979 ununterbrochen jeweils in der zweiten Maihälfte statt. In diesem Jahr hätten wir also die 41. Freundschaftsregatta "der Neuzeit" ausgerichtet. Davor gab es nach einem extremen Herbststurm im Jahr 1972 und der nachfolgenden Einlagerung von "Wasserholz" bis zum Jahr 1978 eine Zwangspause wegen Unpassierbarkeit des Netzener See.

 

Der Verein dankt den schon gemeldeten Regattateilnehmern sowie Wettfahrtleiter Olrik Handrock und Schiedsrichter Mathias Schulze, die bereits für 2021 erneut zugesagt haben.

 

Der SV Kloster Lehnin hofft nun, dass die später im Jahr geplanten Segelregatten im Revier Brandenburg stattfinden können und dass sich die Situation im Sport und im Zusammenleben bald wieder normalisiert.

Weitere Informationen

Mehr über

Lehnin

Tourismus Kloster Lehnin


Maerker Kloster Lehnin


Facebook Gemeinde kloster Lehnin

 


 

Instagram Gemeinde Kloster Lehnin



Bürgerinformationsbroschüre


Logo


http://www.findcity.de/?m=gemeinde-kloster-lehnin-stadtplan-14797pb