BannerbildEhemaliges Zisterzienserkloster in LehninBadestelle am Emstaler SchlauchGrüne Weiden - Glückliche Tiere

Präventionskonzert des Landespolizeiorchesters

Ein ganz normaler Tag ist ein Präventionskonzert des Landespolizeiorchesters (LPO), mit dem eine Geschichte erzählt wird, in der ein kleiner Junge auf dem Weg in den Kindergarten auf einige gefährliche Situationen trifft.

 

Der 24. Juni war diesmal ein ganz besonderer Tag, nicht für einen kleinen Jungen, sondern für die Patienten des Krankenhauses Kloster Lehnin und den Bewohner des Alten- und Pflegeheims "Lothar Kreyssig Haus" auf dem Gelände des Klosterstiftes.

 

Hier spielte die Kleine Blasmusik des LPO auf. Seit Wochen touren die Musiker in kleinen Formationen durch das Land um in der Coronazeit den Menschen ein wenig Freude zu bringen. Und das funktioniert! Schon Thomas Petersdorf brachte die Zuhörer mit seiner Begrüßung “Liebe Senioren liebe Senioritas…“ zum Lachen. Mit Begeisterung wurde das zweistündige Konzert aufgenommen. Die Physiotherapeuten verlegten die Übungen auf die Balkone und verabreichten so „Medizin nach Noten“, in der Senoirenwohnanlage wurde sogar getanzt und aus den geöffneten Fenstern hörte man den Applaus und die Bravorufe der Patienten, die ihr Bett zurzeit nicht verlassen können.

 

Eine 92jährige Patientin im Rollstuhl wollte sich unbedingt persönlich bedanken. Psychotherapeutin Andrea Emmer dazu: „Sie haben der Frau Tamme, die seit einigen Wochen bei uns in der Reha ist, heute mit dem kleinen Konzert eine große Freude gemacht. Sie liebt die Musik und verbindet damit besonders schöne Erlebnisse in der Vergangenheit. Ich habe die Patientin heute im Rahmen meiner beruflichen Tätigkeit als angestellte Psychologin im Krankenhaus begleitet, wohlwissend, dass schöne Erlebnisse im Krankenhausalltag und das seelische Wohlbefinden der Patienten für die Genesung wichtig sind.“

 

Wie gesagt, ein ganz besonderer Tag! Herzlichen Dank an die 8 Musiker des LPO!

 

(Autor: Dr. Andreas Bernig)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 25. Juni 2020

Bild zur Meldung
Mehr über

LEHNIN

Weitere Meldungen

rbb diskutierte Pro und Contra für das Kloster Lehniner Moorprojekt
Die Ortswehrführungen stehen hinter der Gemeindewehrführung und Bürgermeister Uwe Brückner
Von 12 Ortswehrführern der Gemeindefeuerwehr wird folgende Erklärung abgegeben:   "Die ...
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  

09:00–12:00 Uhr

Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   

geschlossen

Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   

geschlossen bzw.

nach telefonischer Terminvereinbarung

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
BIC:    
BYLADEM1001

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
BIC:    
WELADED1PMB 

 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund