Bannerbild
Suche:
Newsletter:

Gelungener Auftakt zum „neuen Tourismuskonzept“

26. 06. 2020

Gestern fand in der Mensa der ITB Lehnin die Auftaktveranstaltung zur Gestaltung des neuen Tourismuskonzeptes statt. Durch die Veranstaltung führten Tanja Brunnhuber und Andreas Lorenz von der Firma destination to market.

 

Der Einladung folgten rund 30 interessierte Kloster Lehniner aus den Bereichen Tourismus, Wirtschaft und Politik. Es bestehen hohe Erwartungen. Die Wünsche der Anwesenden waren vor allem, dass der Bekanntheitsgrad von Kloster Lehnin erhöht wird, sich die Aufenthaltsdauer der Gäste unserer Gemeinde verlängert und unsere Bevölkerung vom Tourismus besser profitiert. Dafür wird eine gemeinsame Tourismusstrategie benötigt. In weiteren Workshops und einer Zukunftswerkstatt soll dieses mit EU Mitteln aus dem Europäischem Landschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) und dem Bund für die Gemeinschaftsausgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes“ (GAK) geförderte Projekt bis Ende des Jahres abgeschlossen sein.

 

„Wir müssen unsere Stärken bestimmen, Schwerpunkte für Zielgruppen bilden und gemeinsam Alleinstellungsmerkmale entwickeln“, erklärt Bürgermeister Uwe Brückner. Dabei spielen die interne Kommunikation und Vernetzung in allen Ortsteilen eine besondere Rolle. Andreas Lorenz wendet sich abschließend an die Teilnehmer: „Wir haben das know how und die Zeit, aber es wird Ihr Konzept, dass Sie alle gemeinsam umsetzen müssen.“

 

 

Foto: Auftakt Neuerstellung Tourismuskonzept

 

Broschüre

 

 

http://www.findcity.de/?m=gemeinde-kloster-lehnin-stadtplan-14797pb