Ehemaliges Zisterzienserkloster in LehninBadestelle am Emstaler SchlauchGrüne Weiden - Glückliche TiereBannerbild

So geht’s weiter in Kloster Lehnin

Dienstagabend tagte die Gemeindevertretung in der Lehniner Schul-Mensa. Eine Auswahl von Beschlüssen, die gefasst worden sind:

 

Einstimmig angenommen wurde eine Resolution für den Erhalt des Lehniner Krankenhauses.

 

Die Gemeindevertreter haben Aufträge für weitere Bauarbeiten im Schulanbau, darunter für Heizung und Sanitärinstallationen, Estricharbeiten und Malerarbeiten genehmigt.

 

Ebenfalls beschlossen wurde eine Ausschreibung für ein Transponder-Schließsystem für den Schulcampus, dass die Sicherheit auf dem Gelände erhöhen soll.

 

Geändert wird die Innenbereichssatzung in Göhlsdorf im Bereich der Kirchstraße. Bauvorhaben der Grundstückseigentümer sollen so erleichtert werden.

 

Ebenfalls in Göhlsdorf bewilligt wurde ein Aufstellungsbeschluss für einen Bebauungsplan, der die Errichtung von Photovoltaikanlagen auf einem 15 ha großen Grundstück ermöglicht, dass derzeit landwirtschaftlich genutzt wird.

 

Insbesondere für den sozialen Wohnungsbau haben die Gemeindevertreter eine wohnungspolitische Strategie verabschiedet, die in der ersten Phase für die Bereiche Damsdorf, Lehnin, Göhlsdorf, Grebs, Prützke und Michelsdorf gelten soll. Es soll gelingen, Fördermittel für den sozialen Wohnungsbau zu akquirieren, um preiswerten Wohnraum anbieten zu können. Eine Ausweitung auf weitere Ortsteile ist denkbar. Es gibt einen ersten Interessenten, der Miethäuser bauen möchten.

 

Eine Halteverbotszone wird in der Lehniner Lindenstraße beim Landkreis beantragt. Grund: Mit der Einführung des Einbahnstraßensystems wird sich das Verkehrsaufkommen in der Lindenstraßen verändern. Parkende Fahrzeuge könnten dann noch stärker den fließenden Verkehr in der relativ engen Lindenstraße behindern.

 

Zudem beschlossen die Gemeindevertreter die Eingliederung des TAZV „Freies Havelbruch“ zum 01.01.2021 in den ebenfalls in Brück ansässigen WAV „Hoher Fläming“, der bereits die technische und kaufmännische Geschäftsführung übernommen hat. 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 19. August 2020

Mehr über

LEHNIN

Weitere Meldungen

rbb diskutierte Pro und Contra für das Kloster Lehniner Moorprojekt
Die Ortswehrführungen stehen hinter der Gemeindewehrführung und Bürgermeister Uwe Brückner
Von 12 Ortswehrführern der Gemeindefeuerwehr wird folgende Erklärung abgegeben:   "Die ...
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  

09:00–12:00 Uhr

Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   

geschlossen

Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   

geschlossen bzw.

nach telefonischer Terminvereinbarung

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
BIC:    
BYLADEM1001

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
BIC:    
WELADED1PMB 

 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund