Startseite
Suche:
Newsletter:
Teilen auf Facebook   Instagram   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

PETA ernennt Rathaus-Mitarbeiter zum "Helden für Tiere"


Bild zur Meldung: PETA ernennt Rathaus-Mitarbeiter zum "Helden für Tiere"



Die Rettungsaktion für sieben Entenbabys, die Mitte Juni aus einem Gulli in der Rädeler Straße in Michelsdorf von den Gemeinde-Mitarbeitern Matthias Blaake und Daniel Bräkow befreit und mit einem Karton behutsam zum Gohlitzsee transportiert wurden, hat die Tierschutz-Organisation PETA dazu bewogen, Matthias Blaake als „Helden der Tiere“ auszuzeichnen.

 

PETA lobt die „Empathie und das Fingerspitzengefühl“ der Retter: „Wir gratulieren Herrn Blaake ganz herzlich zu dessen umsichtigen und tierfreundlichen Verhalten. Er hat unsere Auszeichnung zum ,Helden für Tiere` wahrlich verdient", so Nadja Michler, PETAs Fachreferentin für Wildtiere.

 

PETA zeichnet regelmäßig Menschen für besonders tierfreundliches Verhalten aus.

 

Bürgermeister Uwe Brückner lobt: "Ich freue mich, dass unseren Mitarbeitern das Tierwohl so am Herzen liegt und dass sie dabei ein Engagement zeigen, dass man nicht immer und nicht von jedem erwarten kann."

 

Weitere Informationen

Mehr über

Lehnin

Tourismus Kloster Lehnin


Maerker Kloster Lehnin


Facebook Gemeinde kloster Lehnin

 


 

Instagram Gemeinde Kloster Lehnin



Bürgerinformationsbroschüre


Logo


http://www.findcity.de/?m=gemeinde-kloster-lehnin-stadtplan-14797pb