Startseite
Suche:
Newsletter:
Teilen auf Facebook   Instagram   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Einführung des Wechselunterrichtes ab 22.02. in Kloster Lehnin



Die Schulleitungen der Grundschulen in Damsdorf und Lehnin haben die Eltern informiert, wie es ab dem 22. Februar mit dem Unterricht weitergeht. Die Maßnahmen im Detail stimmt der jeweilige Klassenlehrer mit den Eltern ab, sie können etwas variieren.

 

Zunächst wird Wechselunterricht eingeführt. Das bedeutet den Wechsel zwischen Präsenz - und Distanzunterricht. Hierzu werden grundsätzlich die größeren Klassen von den Klassenlehrern in zwei  Gruppen aufgeteilt, um den geforderten Abstand von 1,50 m einhalten zu können. Während Gruppe A Präsenzunterricht hat, erhält die Gruppe B der Klasse die Aufgaben weiterhin über die Schule bzw. Schul-Cloud. In der darauffolgenden Woche wird gewechselt.

 

Kinder mit einem Betreuungsvertrag dürfen in der Präsenzunterrichtswoche die ITB (Hort) nutzen. Dieser ist ab dem 22.02.2021 von 6.00 - 16.30 Uhr in der ITBD und von 6.00 – 17.30 Uhr in der ITBL geöffnet. Eine Vesper kann noch nicht angeboten werden. Das Mittagessen ist möglich.

 

Kinder, die Anspruch auf eine Notbetreuung haben, kommen in der Woche, in der sie keinen Präsenzunterricht haben, wie gewohnt in die Schule und melden sich bei einem Erzieher oder im Sekretariat. 

 

Weitere Informationen

Tourismus Kloster Lehnin


Maerker Kloster Lehnin


Facebook Gemeinde kloster Lehnin

 


 

Instagram Gemeinde Kloster Lehnin



Bürgerinformationsbroschüre


Logo


http://www.findcity.de/?m=gemeinde-kloster-lehnin-stadtplan-14797pb