Startseite
Suche:
Newsletter:
Teilen auf Facebook   Instagram   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ab 10. Mai: PlusBus Elbe-Fläming verbindet zwei Bundesländer


Bild zur Meldung: Ab 10. Mai: PlusBus Elbe-Fläming verbindet zwei Bundesländer



Großer Bahnhof für die Eröffnung der neuen PlusBus-Linie Elbe-Fläming. Der Verkehrsminister von Sachsen-Anhalt Thomas Webel und der Verkehrsminister von Brandenburg Guido Beermann haben heute gemeinsam einen neuen grenzübergreifenden Busverkehr gestartet. Der PlusBus Elbe-Fläming verbindet zukünftig als erste Landesgrenzen überschreitende PlusBus-Linie der beiden Bundesländer. Für die Fahrgäste bedeutet das: Stundentakt, Wochenendverkehr und zeitnaher Anschluss zur Bahn.

 

Die Linie X2 verbindet nun wochentags im Stundentakt und am Wochenende im Zweistundentakt Bad Belzig mit der Lutherstadt Wittenberg. Es besteht in Wittenberg eine direkte Anbindung zur S-Bahn nach Leipzig sowie zum ICE. In Bad Belzig besteht darüber hinaus Anschluss zum RE7 nach Berlin.

 

Schon seit gut zwei Jahren beschäftigt den Landkreis die Idee einer Bus-Anbindung an den ICE in Wittenberg. Die Anbindung des Bahnhofes Wittenberg mit der Nutzung des ICE schafft eine sehr attraktive Verbindung in den Süden von Deutschland, ohne vorher nach Berlin fahren zu müssen. Die Idee zur Einführung einer neuen PlusBus Linie von Bad Belzig nach Wittenberg fand daher auch Eingang in den Nahverkehrsplan des Landkreises Potsdam-Mittelmark 2020. Das Besondere an der Linie ist die landesübergreifende Verbindung und die Anerkennung der Bahncard 100.

 

Weitere Informationen

Mehr über

Lehnin

Tourismus Kloster Lehnin


Maerker Kloster Lehnin


Facebook Gemeinde kloster Lehnin

 


 

Instagram Gemeinde Kloster Lehnin



Bürgerinformationsbroschüre


Logo


http://www.findcity.de/?m=gemeinde-kloster-lehnin-stadtplan-14797pb