Grüne Weiden - Glückliche TiereEhemaliges Zisterzienserkloster in LehninBannerbildBadestelle am Emstaler Schlauch

Anglerprüfung am 23.09. in Brandenburg an der Havel

Sie planen einen Angelurlaub in einem anderen Bundesland? In den meisten Bundesländern wird hierzu ein Fischereischein auch für das Friedfischangeln verlangt.

Die untere Fischereibehörde des Landkreises Potsdam-Mittelmark bietet dazu eine Anglerprüfung am Donnerstag, dem 23.09.2021 um 17 Uhr in der Kreisverwaltung, Potsdamer Straße 18, in Brandenburg an der Havel an. Im Anschluss kann der Fischereischein gleich in Empfang genommen werden.

 

Wer das 14. Lebensjahr vollendet hat und an dieser Anglerprüfung teilnehmen möchte, kann sich in der unteren Fischereibehörde noch bis zum 10.09.2021 schriftlich anmelden.

 

Das Antragsformular sowie die Links zum Fragenpool und zum Onlinetest sind unter www.potsdam-mittelmark.de in der Rubrik Bürgerservice > Dienstleistungen A - Z >„Anglerprüfung-Zulassung/Prüfungsteilnahme“ eingestellt.

 

Die Prüfungsgebühr beträgt 25 Euro. Weitere Fragen zur Anglerprüfung werden gern unter der Telefon-Nr. 03381 533-149 beantwortet.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 01. September 2021

Mehr über

LEHNIN

Weitere Meldungen

Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  

09:00–12:00 Uhr

Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   

geschlossen

Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   

geschlossen bzw.

nach telefonischer Terminvereinbarung

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
BIC:    
BYLADEM1001

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
BIC:    
WELADED1PMB 

 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund