Ehemaliges Zisterzienserkloster in LehninBannerbildBadestelle am Emstaler SchlauchGrüne Weiden - Glückliche Tiere

Flüchtlingshilfe in Kloster Lehnin läuft an

Die Ortsvorsteherin von Göhlsdorf, Silvana Schille, hat mit Mitstreitern dazu aufgerufen, für die Flüchtlinge aus der Ukraine zu spenden. Das Team hat bereits Erfahrungen mit Spendensammlungen während der Hochwasserkatastrophe gesammelt und ist auch mit Flüchtlingsunterstützern aus Nachbargemeinden in Kontakt. 

 

Wer etwas spenden möchte, kann dies im Göhlsdorfer Gemeindezentrum in der Kirchstraße 1 am Donnerstag von 16 bis 19 Uhr sowie Samstag zwischen 10 bis 13 Uhr abgeben.

 

Benötigt werden Schlafsäcke, Winterjacken, Decken, Bettwäsche, haltbare Lebensmittel, Hygieneartikel, Medikamente und Tiernahrung. Die Artikel werden in Kartons verpackt und sollen dorthin gefahren werden, wo sie am nötigsten gebraucht werden. Wer als Fahrer dafür zur Verfügung stehen würde, kann sich gerne bei Silvana Schille unter 01 73/60 16 660 melden. 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 02. März 2022

Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  

09:00–12:00 Uhr

Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   

geschlossen

Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   

geschlossen bzw.

nach telefonischer Terminvereinbarung

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
BIC:    
BYLADEM1001

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
BIC:    
WELADED1PMB 

 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund