Ehemaliges Zisterzienserkloster in LehninBadestelle am Emstaler SchlauchGrüne Weiden - Glückliche TiereBannerbild

Frühjahrputz in Michelsdorf

Der Platz um das Denkmal für die Toten der beiden Weltkriege war in den vergangenen Jahren in einen verwahrlosten Zustand geraten. Mit etwas Schwung und einigen Frühlingsblumen hat der Kultur- und Heimatverein Michelsdorf ihn am Samstag aus dem Winterschlaf geholt.

 

Die Buchsbaumhecke wurde schön geschnitten und das Gras darum frisch geharkt. Ein Wassertaxi kam, um die Pflanzen anzugießen. Die Grünabfälle werden in den nächsten Tagen durch den Baubetriebshof entsorgt - ebenso wie die Splitter der über die Jahre entzwei gegangenen Granitplatten.

 

Zum Abschluss gab es in der gemütlichen Bushaltestelle eine Erfrischung für die fleißigen Gärtner*innen. "So haben wir in kurzer Zeit einen sehr unansehnlichen Ort mitten im Dorf verwandelt und hatten auch noch eine Zeitreise inklusive - besser geht es nicht! Noch einmal herzlichen Dank an die Helfer!", sagt Britta Wenzke vom Kultur- und Heimatverein.

 

Übrigens sucht der Verein für die kommende Zeit noch Paten, die von Zeit zu Zeit die Blumen gießen.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 21. März 2022

Bild zur Meldung
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  

09:00–12:00 Uhr

Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   

geschlossen

Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   

geschlossen bzw.

nach telefonischer Terminvereinbarung

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
BIC:    
BYLADEM1001

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
BIC:    
WELADED1PMB 

 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund