Badestelle am Emstaler SchlauchEhemaliges Zisterzienserkloster in LehninGrüne Weiden - Glückliche TiereBannerbild

Müllberge im Wald nehmen immer mehr zu

Täglich erhält das Ordnungsamt der Gemeinde Kloster Lehnin Meldungen zu illegalen Müllablagerungen. Der Weg liegt meist in der Nähe zur Autobahn. Aber auch vor Wald und Wiesen wird kein Halt mehr gemacht. Beliebtes Ziel ist unter anderem der Bochower Weg in Göhlsdorf. Ganze LKW-Ladungen muss hier der Baubetriebshof regelmäßig entsorgen. Haushaltsauflösungen, Wellasbest, Toilettendeckel – mittlerweile landet alles in unseren schönen Wäldern.

 

Das gesamte Ökosystem Wald leidet unter dem Müll. Aus dem Abfall können giftige Stoffe ins Grundwasser gelangen und dieses verschmutzen. Einheimische Pflanzen werden verdrängt. Der Nährstoffhaushalt der Böden wird geschädigt. Geruchsbelästigungen entstehen für Anwohner*innen.

 

Dabei ist der Aufwand für eine ordnungsgemäße Entsorgung gering. Im Landkreis Potsdam-Mittelmark ist die APM Abfallwirtschaft Potsdam-Mittelmark GmbH Ansprechpartner und unter www.apm-niemegk.de oder der APM-Service-Nummer 03 38 43/ 30 678 erreichbar.

 

Illegale Müllentsorgung ist kein Kavaliersdelikt, sondern eine Straftat, die mit einem hohen Bußgeld geahndet wird. Hinweise zu Verursachern nimmt das Ordnungsamt unter Tel. 0 33 82/73 07 24 oder per E-Mail an ordnung@lehnin.de sowie die Polizei entgegen.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 03. Juni 2022

Bild zur Meldung
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  

09:00–12:00 Uhr

Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   

geschlossen

Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   

geschlossen bzw.

nach telefonischer Terminvereinbarung

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
BIC:    
BYLADEM1001

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
BIC:    
WELADED1PMB 

 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund