Badestelle am Emstaler SchlauchGrüne Weiden - Glückliche TiereEhemaliges Zisterzienserkloster in LehninBannerbild

Familienpass wird digital – Familienzeit schnell und entspannt planen

Der Brandenburger Familienpass wird digital: Ab 1. Juli 2022 werden rund 300 Ausflugstipps für Familien und Kinder und touristische Highlights aus Kultur, Sport, Natur und Freizeit in allen Regionen des Landes ausschließlich online auf dem Portal www.familienpass-brandenburg.de dargestellt.

 

Der „Familienpass digital“ hilft, Familienzeit schnell und entspannt zu planen. Auf dem Online-Portal lassen sich spannende Angebote für gemeinsame Unternehmungen in der Nähe übersichtlich mit allen relevanten Informationen finden. Mit der Umstellung auf ein rein digitales Format und den Ausbau des Online-Angebots werden auch Ergebnisse von regelmäßigen Befragungen zum Familienpass umgesetzt. Damit ist der bekannte Freizeit- und Ausflugsplaner nicht mehr als gedruckter Pass im Einzelhandel erhältlich.

 

Mit der Umstellung werden rund 95.000 Euro für den Druck und die Veröffentlichung des Familienpasses eingespart. Geld, das für den Ausbau von niedrigschwelligen Unterstützungsangeboten insbesondere für einkommensschwache Familien (Familienzentren) genutzt wird. Das Sozialministerium finanziert den „Familienpass digital“ in diesem Jahr mit insgesamt 107.600 Euro.

 

Der erste Familienpass Brandenburg erschien im Jahr 2006. Seitdem wurde er jährlich vom Sozialministerium mit Unterstützung der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH und im Zusammenspiel mit vielen Tourismus- und Freizeitanbietern aktualisiert und als gedrucktes, über 300 Seiten starkes Taschenbuch herausgegeben.

 

Der digitale Familienpass bietet viele Vorteile. Geotracking ermöglicht eine schnelle Suche genau da, wo man sich gerade befindet. Auf einer Karte werden alle Angebote im Umkreis übersichtlich dargestellt. Eine Suchmaske nach Landkreisen, Altersgruppen und Stichworten (z.B. „Zoo“) erleichtert das Finden passender Angebote und Ausflugsziele. Auf der Internetseite www.familienpass-brandenburg.de werden alle für Familien spannenden und relevanten Inhalte gebündelt: Angebote zur Freizeitgestaltung in den Bereichen Kultur, Sport und Unterhaltung, aktuelle Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche sowie Tipps für den Familienurlaub von familienfreundlichen Reisezielen und Unterkünften bis hin zu Aktivitäten am Urlaubsort.

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

So, 10. Juli 2022

Bild zur Meldung
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  

09:00–12:00 Uhr

Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   

geschlossen

Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   

geschlossen bzw.

nach telefonischer Terminvereinbarung

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
BIC:    
BYLADEM1001

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
BIC:    
WELADED1PMB 

 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund