Grüne Weiden - Glückliche TiereBannerbildBadestelle am Emstaler SchlauchEhemaliges Zisterzienserkloster in Lehnin

Sanierung unbefestigter Gemeindestraßen

Sanierung unbefestigter Gemeindestraßen

 

Im Rahmen der Straßenunterhaltung werden für folgende unbefestigte Gemeindestraßen ohne Einbauten (Schächte und Schieberkappen) Sanierungsarbeiten durchgeführt:

- Weg nach Doberow (im Wald, OT Nahmitz)

- Belziger Chaussee (unbefestigter Teil, OT Lehnin)

- Golzower Weg (bis BAB2, OT Netzen)

- Weg zum Hundeplatz  (OT Netzen)

- Alte Lehniner Straße (OA bis Weg 808, OT Emstal)

- Neue Bochower Straße 1 – 7

- Neue Bochower Straße 9 – 15  (OT Damsdorf)

- Plantagenweg (OT Damsdorf)

 

Mittels Steinbrecher wird der Untergrund bis auf 25 cm Tiefe gelockert, es erfolgt dann ein Profilieren mit dem Anbaugrader (mit Ergänzung von Schottertragschicht soweit erforderlich) und dem Verdichten mit einem Plattenverdichter bzw. einer Anbau-Vibrationswalze.

 

Während der Bauausführung kann es zu kurzzeitigen Einschränkungen des Verkehrs kommen. Hierfür bitten wir um Verständnis.

 

Die Arbeiten beginnen im Oktober 2022. Das Bauende ist für November vorgesehen.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 05. September 2022

Bild zur Meldung
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  

09:00–12:00 Uhr

Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   

geschlossen

Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   

geschlossen bzw.

nach telefonischer Terminvereinbarung

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
BIC:    
BYLADEM1001

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
BIC:    
WELADED1PMB 

 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund