SV Kloster Lehnin-Netzen/3. Platz bei Bambini Turnier



Die Bambinis des SV Kloster Lehnin-Netzen konnten am 15.01.2012 beim Bambini Turnier in Treuenbrietzen das in den vielen Trainingseinheiten Erlernte unter Beweis stellen. Seit Bekanntgabe des Termins sahen die Jungs dem Tag aufgeregt und ungeduldig entgegen.

Am Sonntag starteten in den frühen Morgenstunden Kinder und Eltern motiviert nach Treuenbrietzen. 4 weitere Mannschaften waren angereist(Borussia Belzig, SG Michendorf, SG Treuenbrietzen/Bardenitz,FSV Grün Weiß Niemegk).Gespielt wurde das Turnier in einer Hin- und Rückrunde. Die Jungs zeigten in insgesamt 8 Spielen Kondition, Ehrgeiz, Motivation und Teamgeist. Mitfiebernd wurden die Bambinis von ihren Eltern angefeuert und sie erreichten den 3.Platz. Eine gute Leistung fürs 1.Turnier und ein Erfolgserlebnis für die Bambinis des SV Kloster Lehnin-Netzen. Trainer und Eltern sind sehr stolz auf die Kids.

Vom Gastgeber SV Niemegk bekam die Mannschaft einen Wanderpokal überreicht und jeder Spieler erhielt eine Medaille.

Gegen 13.30 Uhr traten alle den Rückweg an.

 

Spieler: Iven Lietzmann, Kimi Hampe, Marco Henseler, Luis Grunert, Tim Stimming, Jannis Leue, Luc Nadler, Philip Höhne, Lennard Friebel

 

gez. Kathrin Lietzmann