Sport- und Gesundheitstag in der Gemeinde Kloster Lehnin

Am 05. Juni 2013 fand bereits zum 2. Mal  ein gemeinsamer Sport-und Gesundheitstag mit der Polizei  und JVA auf dem  Schulcampus   in Lehnin statt.  Im speziellen Interesse der Gesundheitsvorsorge  nahmen auch  Bedienstete aus der Gemeindeverwaltung teil. Es standen eine Vielzahl von Angeboten zur Verfügung, wie z.B. Torwandschießen, Tischtennis, Korbballwerfen, Nordic Walking, Zumba, Aroha u.v.m. Auch  Informationsmöglichkeiten rund um die Gesundheit standen auf der Tagesordnung, wie z.B. Ernährungsberatung oder Umgang mit Stress, Sehtest, Blutdruck/Blutzucker- Messungen sowie auch Zumba.

Zumba ist eine Mischung aus Aerobic und überwiegend lateinamerikanischen Tanzelementen. Im Gegensatz zur  klassischen Aerobic gibt es bei Zumba keinen pausenlos durchgehenden Beat und die Bewegungen sind nicht standardisiert. Stattdessen erhält jedes Lied passend zu seiner Charakteristik und zum Tanzstil eine eigene Choreografie. Dabei stehen Spaß an der Musik und kreative Bewegungen im Vordergrund. Weiterhin ist Zumba ein anspruchsvolles Ganzkörpertraining, bei dem auch gleichzeitig Koordination und Ausdauer gefördert werden.

 

Zumba-Kurse werden vom Kreissportbund Potsdam-Mittelmark (KSB) im Gemeindegebiet mittwochs im OT Damsdorf (Schulsporthalle) und freitags im OT Lehnin (Emsterlandhalle) angeboten; näheres hierzu in der homepage des KSB.

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Kloster Lehnin
Di, 25. Juni 2013

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Damsdorfer Pfingstcamp
Schwangerengymnastik in Lehnin
In Lehnin soll es freitags um 11.00 Uhr einen Gymnastikkurs für Schwangere geben, zudem noch ...