Neuer Spielplatz in Lehnins Ortsmitte


Bild zur Meldung: Neuer Spielplatz in Lehnins Ortsmitte



Auf Initiative von Katrin Rose-Niewar, Mitglied des Lehniner Carnevalsvereins e.V. (LCV), wurde die Idee zur Finanzierung eines neuen Spielplatzes in der Lehniner Ortsmitte geboren. Mit freundlicher Unterstützung der Brandenburger Bank wurde ein Crowdfunding-Projekt am 01.10.2020 gestartet, gleichzeitig lief eine Spendenaktion. Es kamen insgesamt 10.800 € zusammen.

 

Am 29.05.2021 wurde die Aktiv-Spielanlage mit vier Türmen, einer Burg mit Kriechtunnel, einer Rutsche und Lernpaneele angeliefert. Mit Hilfe von Mitgliedern des LCV, des Lehniner Ortsbeirates und der Fa. Gala-Bau Marcus Preuß GmbH wurden die Teile in elf Stunden montiert. 

 

Zuvor wurde die Fläche vom Baubetriebshof ausgekoffert und Spielsand, sogenannter Fallschutzkies, vom Baubetriebshof eingebracht. Gleichzeitig übernahm dieser auch die Aufstellung der „alten“ Spielgeräte, die dort zuvor schon ihren Platz hatten. Die Gesamtleistungen des Baubetriebshofes umfassen 1.771 Euro.

 

Allen Beteiligten herzlichen Dank.

 

Die Eröffnung des neuen Spielplatzes findet am 19.06.2021 um 15 Uhr statt. Über viele Anwesende, insbesondere von Kindern würden sich der LCV, die Spender*innen und die Gemeinde sehr freuen.                            

 

 

Weitere Informationen

Mehr über

Lehnin