Ehemaliges Zisterzienserkloster in LehninBannerbildGrüne Weiden - Glückliche TiereBadestelle am Emstaler Schlauch
 

Adventsmarkt am Sonntag in Grebs

Traditionell am 2. Advent - am Sonntag, 4.12., organisierten Sportverein, Dorf- und Heimatverein und Ortsbeirat von Grebs den inzwischen 10. Adventsmarkt auf dem Gelände des Dreiseitenhofes (Dorfanger 12). Die Tanne spendierte dieses Jahr Familie Grunert.

 

Los geht es um 14:30, Ende ist gegen 20 Uhr. In weihnachtlicher Atmosphäre kann an Verkaufsständen gestöbert werden. Für den Hunger gibt es zu Glühwein Bratwurst, Knüppelkuchen, Waffeln und Soljanka. 

 

Zu besichtigen ist auch das Museum, in dem Besucher*innen die Geschichte des ländlichen Lebens erkunden können. Dargestellt ist u.a. die landwirtschaftliche Kultur und Lebensweise zwischen 1870 und 1950 im Ortsteil. Ausgestellt werden landwirtschaftliche Geräte, Produktionstechniken und Gegenstände des bäuerlichen Lebens. Als Besonderheit wird die Herstellung von Holzpantinen präsentiert, einem in der Zauche seltenen, aber in Grebs mehr als 100 Jahre ansässigen Gewerbe. Des Weiteren können verschiedene Modelle von Fahrrädern mit Hilfsmotoren (Hühnerschrecks) bestaunt werden.

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 29. November 2022

Bild zur Meldung
Tipps
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  

09:00–12:00 Uhr

Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   

geschlossen

Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   

geschlossen bzw.

nach telefonischer Terminvereinbarung

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
BIC:    
BYLADEM1001

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
BIC:    
WELADED1PMB 

 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund