Badestelle am Emstaler SchlauchGrüne Weiden - Glückliche TiereBannerbildEhemaliges Zisterzienserkloster in Lehnin
 

"Papierführerscheine" müssen getauscht werden

Führerscheine müssen zu einer bestimmten Frist beim Landkreis umgetauscht werden. Das nötige Formular gibt es hier: https://www.potsdam-mittelmark.de/fileadmin/Redakteure/Antrag_Umtausch_alt_in_EUKFS.pdf

 

Die Postanschrift lautet: Landkreis Potsdam-Mittelmark, FB 2 - Sicherheit, Ordnung und Verkehr, FD 27 - Fahrerlaubnisbehörde, Postfach 11 38, 14801 Bad Belzig.

 

Nach der Bearbeitung werden die neuen Führerscheine an den Einreicher versandt und im Umkehrschluss erhalten die Betroffenen  die Aufforderung, den "alten Führerschein" an die Führerscheinstelle zurückzusenden. Die Gebühren werden per Bescheid erhoben.

 

Diese Verfahrensweise erspart den Bürger*innen persönliche Vorsprachen und evtl. lange Fahrwege und Wartezeiten etc. Außerdem sind auch die Kfz-Zulassungsdienste autorisiert, die Anträge mit Bevollmächtigung in der Führerscheinstelle des Landkreises einzureichen.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 23. Januar 2023

Bild zur Meldung
Tipps
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  

09:00–12:00 Uhr

Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   

geschlossen

Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   

geschlossen bzw.

nach telefonischer Terminvereinbarung

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
BIC:    
BYLADEM1001

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
BIC:    
WELADED1PMB 

 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund