Autobahnsee

Vorschaubild

Der 19,6 ha große Reckahner Autobahnsee ist mit dem Kiesabbau für den Bau der Autobahn A 2 entstanden. Er ist von idyllischen Wäldern umgeben und lädt zum Träumen ein. Die Naturbadestelle Autobahnsee bei Reckahn bietet mit sehr klarem Wasser ein besonderes Badevergnügen. Er befindet sich im kirchlichen Eigentum, die Weiterbetreibung wird derzeit von Seiten der Kirche geklärt. Der Autobahnsee liegt innerhalb des Landschaftsschutzgebietes „Brandenburger Wald- und Seengebiet" und befindet sich teils auf Reckahner, teils auf Brandenburger Gemarkung. An den Randbereichen befinden sich ökologisch wertvolle Röhrichtkulturen.