Damsdorfer Fenn

Vorschaubild

Das Damsdorfer Fenn ist ein 3,88 ha großer und bis 8 m tiefer ehemaliger Torfstich in Damsdorf. Eingebettet im idyllischen Mischwald bei Damsdorf liegt eine Naturbadestelle. Für Wanderfreunde und Radfahrer wurde ein Weg rund um das Fenn angelegt. Bänke laden zum Verweilen ein und man kann sich an der Natur, dem Vogelgezwitscher  und dem lustigen Treiben auf dem Wasser erfreuen. Der Fennsee ist aber auch für Angler sehr attraktiv.

An das Fenn schließt sich der „Niedermeyer" Park an. Er ist ein Waldpark mit mehreren Wegen und Biotopen. Am Fenn liegt auch der wunderschöne zu Rast und Picknick einladende Weidenpalast. Neben dem Weidenpalast befinden sich dort auch weitere Weidenbauten, die so genannten Tipis.

Friedensstr. 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

Vorstellungsbild

Vorstellungsbild