Nahmitzer Sportverein e.V.

Vorsitzender: Klaus Wendler

Dorfstr. 33
14797 Kloster Lehnin OT Nahmitz

03382 70 26 39

0176 48 03 92 40

Wir haben folgende Sektionen:

 

  • Volleyball
  • Gymnastik
  • allgemeiner Sport

 

Im Jahre 1952 wurde in Nahmitz ein Sportverein gegründet. Die Betriebssportgemeinschaft „Traktor" Nahmitz hatte damals 13 Mitglieder und verfügte über keinerlei Sportgeräte. Schnell bildeten sich Frauen- und Männerriegen um wöchentlich Turnabende durchzuführen. In den folgenden Jahren wurden die ersten Turnsportgeräte erworben und Mitgliederzahl stieg stetig an. 1967 wurde die BHG in Nahmitz aufgelöst und die BSG Nahmitz gegründet. In dieser Zeit wurde alle 14 Tage Schülersport und Schülerturnen durchgeführt. Erst 1968 bekamen die Nahmitzer Sportfreunde eine Turnhalle, die seitdem genutzt wird. Derzeit gibt es eine Kindersportgruppe, die von der Grundschullehrerin Michaela Stramka geleitet wird sowie eine sehr erfolgreiche Volleyballmannschaft. Zudem ist es jeden Mittwoch möglich, an der Frauensportgruppe teilzunehmen. Die Volleyballer planen die Gründung einer Jugendvolleyballmannschaft und suchen interessierte Nachwuchssportler. Die Männermannschaft nimmt an zahlreichen Wettkämpfen in der Region teil und organisiert zudem alljährlich ein Turnier in Nahmitz. Zurzeit besteht der Nahmitzer Sportverein e.V. aus 60 Mitgliedern aller Altersgruppen. In diesem Jahr feierte der Verein sein 55-jähriges Bestehen und freut sich auf weitere Jahre mit dem Motto „Sport frei!".

 

Trainingszeiten:

Volleyball Männer Dienstag 19:30,

Kindersport Mittwoch 17:00,

Frauensport Mittwoch 19:30,

Volleyball Männer/Frauen Donnerstag 18:30