Grüne Weiden - Glückliche TiereBannerbildBadestelle am Emstaler SchlauchEhemaliges Zisterzienserkloster in Lehnin

Traumsee

Der Traumsee liegt außerhalb des Ortsteiles Lehnin in Richtung Michelsdorf. Dort wurde früher Ton abgebaut und mit einer Lorenbahn zu den Ziegeleien am Ortsrand zu den Ortsteilen Lehnin, Rädel und Michelsdorf transportiert. Dieser wurde in Loren, die auf Feldbahnschienen standen, zur Ziegelei gebracht. Von dort wiederum wurden die fertigen Ziegel auf einem anderen Schienenstrang zum ehemaligen Bahnhof Lehnin befördert und dort auf Güterwagen der Kleinbahn verladen. Außerdem verbirgt der See ein großes Geheimnis in sich, letzte wohl noch erhaltene Loren aus Feldbahnzeiten. Er ist umgeben von Bäumen, insbesondere von Trauerweiden, und verlockt zum Träumen und ist sicherlich einer der schönsten Anziehungspunkte in der Gemeinde Kloster Lehnin.

Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  

09:00–12:00 Uhr

Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   

geschlossen

Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   

geschlossen bzw.

nach telefonischer Terminvereinbarung

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
BIC:    
BYLADEM1001

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
BIC:    
WELADED1PMB 

 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund