Wandern

Neues aus der Singschule Kloster Lehnin

Kloster Lehnin, den 26.07.2017

Die Singschule Kloster Lehnin mausert sich. Inzwischen singen fast 20 Kinder zwischen 6 und 12 Jahren in den beiden Gruppen, die sich mittwochs in der Winterkirche treffen. Nach den ersten Schritten zusammen mit den Konzerten der Lehniner Kantorei und eigenständigen Auftritten in den Gottesdiensten, waren einige Kinder zu Gast bei Cantores minores in Berlin und haben dort am Karfreitag bei der Aufführung der Johannespassion mitgesungen. Die Berliner Kinder werden sich revanchierten und kamen am 22. Juli zu dem Konzert in der Kantorei und er Singschule in die Klosterkirche und singen das Programm mit den Luther-Kantaten von J.S. Bach mit.

Es ist schön zu beobachten, mit welchen Riesenschritten die Kinder der Singschule lernen mit der Musik umzugehen, Vorlieben und weniger geliebtes in der Musik benennen zu können und schon nach einem guten halben Jahr der Zusammenarbeit mit einer erkennbaren Handschrift singen zu können. Wenn weitere Kinder einsteigen wollen, kommen sie einfach mittwochs vorbei:

1.+2. Schuljahr 14:30 Uhr bis 15:15 Uhr
3.-6- Schuljahr 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr.

 

Das neue Programm mit dem Schwerpunkt Weihnachtsoratorium von J.S. Bach beginnt in der ersten Schulwoche nach den Ferien.

 

Kantor Oppelt