Wandern

Schulmuseum Reckahn

Vorschaubild

Das berühmte Dorfschulhaus zog schon vor über 200 Jahren mehr als tausend Besucher aus ganz Europa an. Friedrich Eberhard von Rochow ließ es 1773 auf eigene Kosten errichten. Der reformpädagogische und philanthropisch geprägte Unterricht von Heinrich Julius Bruns (1746-1794) machte sie zum -Muster aller Volksschulen-. Das Schulhaus war im 19. Jahrhundert Vorbild der zweiklassigen Landschule in Preußen. Das Schulmuseum (seit 1992) stellt die Rochowsche Musterschule vor und gewährt Einblicke in die regionale Schulgeschichte bis 1945. Herzstück ist der vollständig eingerichtete Klassenraum mit 21 Plätzen, Lehrerpult und Unterrichtsmaterialien aus der Zeit um 1915. Hier werden historische Schulstunden und Schönschreibübungen angeboten.

 

Träger: Landkreis Potsdam-Mittelmark

 

Eintritt (Kombiticket)

 Preis p.P.
Erwachsene  5,00 €
Ermäßigt  3,50 €
Schüler  1,50 €

 

 

Dorfstr. 23
14797 Kloster Lehnin OT Reckahn

Telefon (033835) 60 88 70
Telefax (033835) 60 88 90

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.reckahner-museen.de

Öffnungszeiten:
März bis Oktober
Di - Fr, So 10:00 - 17:00 Uhr
Sa 10:00 - 18:00 Uhr

November bis Februar
Di - So 10:00 - 16:00 Uhr

Feiertage 10:00 - 17:00 Uhr und nach Vereinbarung

Museumsferien - Mitte Dezember bis Mitte Januar

Hinweis: Das Schulmuseum schließt vom 14. November bis 25. Februar 2017 wegen Umbauarbeiten.