Wandern

Interesse an Erdgasanschluss?

Kloster Lehnin, den 14.02.2018

Gemeinde und EMB erheben Potenziale für Straße „Am Klostersee“

 

Wird die Straße „Am Klostersee“ an das Erdgasnetz angeschlossen? Das prüfen die Gemeinde Kloster Lehnin und die EMB Energie Mark Brandenburg derzeit. Voraussetzung: Unter den Anliegern finden sich genügend Interessenten für einen Anschluss an das Netz.

 

Der Umstieg auf eine neue Heizung hat viele Vorteile. Mit neuer Heiztechnik lassen sich mindestens 15 Prozent Energie sparen – und so die Kosten senken. Mit einer Erdgasheizung gewinnt man zudem noch Platz im Keller – da wo bislang der Tank steht. Zusätzlich fördert die EMB den Einbau einer neuen Erdgas-Brennwertheizung mit bis zu 800 Euro.

 

Davon könnten auch die Anlieger der Straße „Am Klostersee“ profitieren. Allerdings: Noch liegt keine Erdgasleitung in der Straße. Die würde aber verlegt, wenn sich genügend Hauseigentümer für einen Anschluss an das Erdgasnetz entscheiden. Interessenten melden sich bitte bei der Gemeinde Kloster Lehnin. Ansprechpartner ist Ralf Ellguth unter Telefon 03382 730748 oder per E-Mail an energie@lehnin.de. 

Informationen zu Erdgas, den Förderangeboten der EMB oder den Kosten für einen Hausanschluss gibt es unter der kostenfreien Kunden-Hotline 0800 0 7495-10 oder unter www.emb-gmbh.de.