Grüne Weiden - Glückliche TiereBadestelle am Emstaler SchlauchEhemaliges Zisterzienserkloster in LehninBannerbild
 

 

Ausschreibungen

 

Hier erhalten Sie eine Übersicht der aktuellen Ausschreibungen der Gemeinde Kloster Lehnin zum Download.

 

Elektronische Rechnungen sind unter der Angabe der erforderlichen Identifikationsnummer (Leitweg-ID) 12-121025168349848-56 an   zu senden.

 

Alle Informationen zur Ausschreibung, Beteiligungsvoraussetzungen und Verfahrensweise enthält das zugehörige pdf-Dokument.
Bitte beachten Sie, dass als Voraussetzung zum Lesen des pdf-Dokuments der Adobe-Acrobat-Reader auf Ihrem PC installiert sein muss.


Befestigung Einmündung Puschkinstraße

Die Bekanntmachung erfolgte auf dem Vergabemarktplatz des Landes Brandenburg. Die elektronischen Vergabeunterlagen können unter www.vergabemarktplatz.brandenburg.de unter Beachtung der dort genannten Nutzungsbedingungen heruntergeladen werden.

Ende der Angebotsfrist: 16.08.2022, 13:29 Uhr

 


Sanierung unbefestigter Gemeindestraßen

Die Bekanntmachung erfolgte auf dem Vergabemarktplatz des Landes Brandenburg. Die elektronischen Vergabeunterlagen können unter www.vergabemarktplatz.brandenburg.de unter Beachtung der dort genannten Nutzungsbedingungen heruntergeladen werden.

Ende der Angebotsfrist: 16.08.2022, 12:59 Uhr

 


Erneuerung Straßenbeleuchtung Puschkinstr. OT Lehnin

Die Bekanntmachung erfolgte auf dem Vergabemarktplatz des Landes Brandenburg. Die elektronischen Vergabeunterlagen können unter www.vergabemarktplatz.brandenburg.de unter Beachtung der dort genannten Nutzungsbedingungen heruntergeladen werden.

Ende der Angebotsfrist: 23.08.2022, 14:30 Uhr

 


Lieferung eines Radladers für den Baubetriebshof

Die Bekanntmachung erfolgte auf dem Vergabemarktplatz des Landes Brandenburg. Die elektronischen Vergabeunterlagen können unter www.vergabemarktplatz.brandenburg.de unter Beachtung der dort genannten Nutzungsbedingungen heruntergeladen werden.

Ende der Angebotsfrist: 23.08.2022, 14:45 Uhr

 


Ausschreibung von Bauleistungen für den Anbau FFw Reckahn 01-Rohbauarbeiten
 
Die Bauleistungen für das Gewerk  01- Rohbauarbeiten  sind aufgrund von Vergabevorschriften öffentlich auszuschreiben. 
Die Bekanntmachung erfolgte auf dem Vergabemarktplatz des Landes Brandenburg. Die elektronischen Vergabeunterlagen können unter "Brandenburg",
www.vergabemarktplatz.brandenburg.de unter Beachtung der dort genannten Nutzungsbedingungen heruntergeladen werden. 
 
Bitte beachten: Es erfolgen keine Einzelaufforderungen zur Abgabe eines Angebotes.
 
Ende der Angebotsfrist:        29.08.2022, 13:00 Uhr

 

Kurzbeschreibung der Gesamtbaumaßnahme
Das bestehende Feuerwehrgerätehaus in der Krahner Str. 1a im OT Reckahn soll durch einen Anbau erweitert werden. 
Ziel ist es, unter Einbindung des Bestandsgebäudes mit dem prägenden Feuerlöschturm die Unterbringung der notwendigen Fahrzeugeinstellplätze, Sanitär- und Umkleideräume sowie die erforderlichen Nebenräume, z.B. Lagerräume u.a. für die Gefahrstofflagerung, usw., zu gewährleisten. Neben den geltenden rechtlichen und den Anforderungen gem. Stand der Technik sind dabei die geltenden Vorschriften und Regelwerke der Feuerwehrunfallkasse zu beachten. 
Das Gebäude ist weitgehend freistehend geplant. 
Es ist 1-geschossig. Die Grundfläche des Anbaus beträgt ca. 250m².
Es besteht aus einer Stahlbetonbodenplatte und Hochlochziegelwänden als Außenwände und den aussteifenden, tragenden Innenwänden. 
Als Dachtragwerk ist eine Stahltrapezblechkonstruktion (flach geneigtes Dach) geplant.
Der Anbau wird in einem Bauabschnitt realisiert.



 

 

Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  

09:00–12:00 Uhr

Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   

geschlossen

Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   

geschlossen bzw.

nach telefonischer Terminvereinbarung

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
BIC:    
BYLADEM1001

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
BIC:    
WELADED1PMB 

 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund