Grüne Weiden - Glückliche Tiere | zur StartseiteBadestelle am Emstaler Schlauch | zur StartseiteEhemaliges Zisterzienserkloster in Lehnin | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 

Hasenrasen 2023

Am Ostermontag fand das 5. Hasenrasen des SV Kloster Lehnin statt und war damit der traditionelle Einstieg in die Radrennensaison. Neu war allerdings die Strecke und der Veranstaltungsort, da der TrÜbPl Lehnin bis auf Weiteres nicht zur Verfügung steht. Mit der Ortschaft Reppinichen im Fläming fand sich eine begeisterte und engagierte Dorfgemeinschaft sowie eine anspruchsvolle Strecke auf einem 12,2 km langen Rundkurs. Alle behördlichen und organisatorischen Herausforderungen wurden kurzfristig gemeistert und den Rennen stand somit nichts mehr im Wege.

Den Auftakt eines umfangreichen Renntages machten die Nachwuchsklassen U11 bis U15. Knapp 50 Kinder aus allen umliegenden Bundesländern standen am Start und erreichten auch wieder unbeschadet das Ziel. 

Anschließend starteten fast 200 Hobby- und Amateurfahrer in vier verschiedenen Jedermannrennen. 

Auch wenn es Jedermannrennen heißt und es sonst üblich ist, dass Frauen und Männer gemeinsam starten, liegt dem Veranstalter viel daran den Frauen ein eigenes Rennen zu ermöglichen. Dieses Rennen entschied Sam Sandten für sich. Im Sprint wurden die beiden Brandenburgerinnen Anja Schalinski (SV Kloster Lehnin) und Maria Janeck vom LKK Racing Team 5. und 7.  

Das Rennen der Männer U40 war mit vielen Spitzenfahrern besetzt und wurde mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von über 43km/h gefahren. In einem packenden Sprint einer großen Spitzengruppe gewann Anton Benedix (Bundesligateam Berthold) vor Benjamin Ahrendt und Jan Kohnen. Das Brandenburger LKK Racing Team fuhr ein aktives Rennen und wurde mit dem dritten Rang der Teamwertung belohnt.

In den Rennen der Mastersklasse (Ü40) setzten sich gleich in den ersten Runden mehrere Fahrer vom Hauptfeld ab, die später den Sieg unter sich ausmachten. 

Der SV Kloster Lehnin und Organisator Thomas Waldeck waren sehr zufrieden mit dem Radrenntag und vor allem mit dem Engagement der Ortsvorsteherin Doris Bäwert bzw. dem Dorfverein, die sich um das leibliche Wohl sowie die Stimmung an der Strecke kümmerten.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Sa, 15. April 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Termine

kalender 

Onlineterminvergabe

Tipps
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  09:00–12:00 Uhr
Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   geschlossen*
Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   geschlossen*
 * Onlineterminvergabe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichen bzw. Zahlungsgrund