Ehemaliges Zisterzienserkloster in Lehnin | zur StartseiteGrüne Weiden - Glückliche Tiere | zur StartseiteBadestelle am Emstaler Schlauch | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 

Bunter Sommer in der ITBD

Erwartungsvoll starteten die Kinder der Integrierten Tagesbetreuung Damsdorf (ITBD) in die Sommerferien. Der frisch renovierte Spielraum durfte in Besitz genommen werden. Das Erzieherteam hatte unter fachkundiger Hilfe und großer Unterstützung von Herrn Wendt den Spielraum gemalert und umgeräumt. Ein ganz dickes Dankeschön an Herrn Wendt ohne den diese Aktion bestimmt nicht so schnell geschafft worden wäre.

 

Erlebnisreich gingen die Ferien los. Der erste Höhepunkt waren der Fahrradcheck und ein Fahrzeugparcours. Alle Kinder konnten ihre Räder mitbringen, welche dann auf ihre Verkehrssicherheit von Mario Kirstein von der Polizei überprüft wurden und bei erfolgreicher Überprüfung einen Aufkleber erhielten.  Anschließend konnte das fahrerische Können im Fahrzeugparcours unter Beweis gestellt werden. Der Parcours hatte es in sich, aber die Kinder meisterten dies mit Bravour und Spaß mit dem eigenen Fahrrad oder einem Fahrzeug aus unserem Fahrzeugpark. Ein großes Dankeschön an Herrn Kirstein, der diese Aktion für die Kinder ermöglichte und den Kindern noch allerhand Tipps für ihre Drahtesel mit auf den Weg gab.

 

Spannend ging es am nächsten Tag weiter, ein Ausflug nach Rädel zur Papageienauffangstation „Pappagalli“ stand auf dem Programm. Familie Klaßen und ihr Team machten diesen Ausflug zu einem spannenden und erlebnisreichen Tag für alle. Mit viel Sachverstand und liebevoller Vorbereitung erfuhren wir mit „Emil“ viel Wissenswertes über die Papageien überhaupt und über die Papageien in der Station in Rädel. Wir lernten einen kleinen Papagei kennen, der in der Station geboren wurde und bald fliegen kann, sahen ein frisch geschlüpftes Küken und durften die Vögel in ihren Volieren sehen. Sogar Spiele und Bastelangebote gab es zahlreich. Nachdem es auch noch ein leckeres Mittagessen gab mussten wir schweren Herzens wieder losfahren, aber auf alle Fälle war das nicht unser letzter Besuch bei den Papageien und den fleißigen Helfern.

 

Ereignisreich ging diese Woche zu Ende. Der nächste Besuch führte in die Integrierte Tagesbetreuung Lehnin (ITBL) nach Lehnin. Hier war ein Streetsoccerturnier organisiert. Am Tag zuvor haben wir fleißig trainiert und mit großer Motivation fuhren wir nach Lehnin. 8 Teams spielten mit Feuereifer und Energie im Sinne der kommenden Europameisterschaft um den Titel. Den Titel mit Wanderpokal erkämpfte sich ein Team aus Lehnin, aber wir treten im nächsten Jahr dann bei uns als Gastgeber wieder an und wollen ihn dann in unser Regal stellen können.

 

In der 2. Ferienwoche gab es lustige Wasserspiele auf unserem Sportplatz, bastelten wir eine Unterwasserwelt aus verschiedenen Materialien und experimentierten mit Wasser. Das Highlight der Woche war unser Ausflug ins Backofenmuseum in Emstal. Wir bedanken uns beim Backofenverein Emstal für die Führung an den Backöfen und im Museum wo wir viel über die Geschichte des Backens lernen konnten. Das Beste war allerdings, dass jeder ein Brötchen backen durfte, welches wir uns anschließend auf dem schönen Spielplatz am See schmecken ließen.

 

Trotz schlechten Wetters hatten wir in der dritten Ferienwoche auch tolle Erlebnisse. Bei einer erfolgreichen Piratenschnipseljagd in und rund um die Schule konnten unsere Schulanfänger gemeinsam mit den großen Schulkindern erste Eindrücke und Erlebnisse gewinnen und alle freuten sich um Schluss über 2 randvoll gefüllte Schatztruhen.

 

Leider konnten wir in diesem Jahr das Strandbad in Lehnin nicht nutzen, da gerade an den geplanten Tagen das Wetter nicht mitspielte. Dafür gab es andere tolle Aktionen. So wurde zum Beispiel kurzfristig für die neuen Schulkinder eine Begrüßungsparty mit Bratwurst, Musik und mit Schminken organisiert bei der alle viel Spaß hatten.

 

In der letzten Ferienwoche nun standen die Einschulungsvorbereitungen im Mittelpunkt. Wir bastelten Schultüten, verschiedene Stifte etc. und schmückten damit die Schule. Mit toller Musik, Schminken, Seifenblasen, Backpulverraketen und Popcorn verabschiedeten wir die Sommerferien und freuen uns auf die Herbstferien.

 

Die Kinder und das Erzieherteam der Integrierten Tagesbetreuung Damsdorf

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 22. September 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Termine

kalender 

Onlineterminvergabe

Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  09:00–12:00 Uhr
Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   geschlossen*
Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   geschlossen*
 * Onlineterminvergabe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund