Wandern

Feuerwehr braucht Licht am Helm (25.03.2011)

Jahresmitgliederversammlung des Feuerwehrvereins

 

  • Die Kasse stimmt
  • Es gibt keinen Übungsplatz hinterm Feuerwehrgebäude
  • Zu wenige Vereinsmitglieder helfen bei den öffentlichen Veranstaltungen
  • Die Kameraden benötigen andere Halterungen für ihre Helmbeleuchtung.


Bei guter Stimmung in der Mitgliederversammlung gab der Vorstand ein düsteres Bild über die mangelnde Kooperation der Gemeinde Kloster Lehnin ab (siehe auch MAZ-Artikel). Es fehlt an einem Übungsgelände, obwohl gleich hinterm Haus Platz ist. Doch dieses Gelände ist das "Brautgeld" für den Verkauf des maroden alten Gemeindehauses. Keine Motivation für die Kameraden, aber die Gemeinde ist das Gebäude los...

 

Zu den Oster- und Oktoberfeuern kommen die Rädeler und Auswärtigen gern. Aber mithelfen beim Auf- und Abbau wollen wenige. Hier bittet der Verein um mehr Helfer. Bitte melden!

 

Die neuen Fw-Helme sind funktional und sehen schick aus. Aber die alten Lampenhalterungen passen nicht mehr. Beide Hände müssen bei der Brandbekämpfung und in anderen Notfällen frei sein. Der Fw-Verein wird hier helfen.


Mehr über: Feuerwehrverein Rädel e.V.

[alle Schnappschüsse anzeigen]