Startseite
Suche:
Newsletter:
Teilen auf Facebook   Instagram   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

20 Jahre Lehniner Adventsmarkt am 1. Dezember 2013 ab 14.00 Uhr



Die Tradition des Lehniner Adventsmarktes reicht nun insgesamt 20 Jahre zurück. Auf Grund seines schönen kulturellen und kulinarischen Angebotes inmitten des historischen Klostergeländes auf dem ehemaligen Amtshof, hat er sich inzwischen einen sehr guten Ruf erworben. Veranstaltet wird der Markt vom Tourismusverein „Kloster Lehnin“ e.V. in Kooperation mit dem Evangelischen Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin.

Der Adventsmarkt wird am 1. Dezember um 14:00 Uhr mit dem Eintreffen des Weihnachtsmannes eröffnet und schließt um 19:00 Uhr seine Tore.

 

Ausgewählte Attraktionen für Groß und Klein

Für die lieben Kleinen aber auch für die Erwachsenen wird es voraussichtlich wieder zahlreiche Attraktionen zum Staunen und Erleben geben.

 

  • Fotos mit dem Weihnachtsmann & Weihnachtswunschkasten 
  • Wichtel-Werkstadt - Kinderbetreuung in der Spiel- und Bastelwerkstadt
  • Märchenstunde im Kellergewölbe   
  • Puppentheater im Alten Amtshaus
  • Konzert vom Bläserchor der evangel. Kirchengemeinde Lehnin - Alter Amtshof
  • Adventssingen vom Kirchenchor Rädel in der Torkapelle
  • Traditionelles Adventskonzert in der Klosterkirche
  • Café und Kuchen im Festsaal im Elisabethhaus

 

Der 1. Advent ist zudem ein verkaufsoffener Sonntag. Wir danken unseren Sponsoren und Helfern des Jahres 2013 für Ihre Unterstützung!

 

Händler und Gewerbetreibende gesucht

Gesucht werden Anbieter mit typisch, weihnachtlichen Artikeln. Dabei werden bevorzugt Bewerber zugelassen, die während des Marktes Gegenstände herstellen und bearbeiten wie zum Beispiel Holzschnitzer, Glasbläser, Töpfer, Bäcker oder Ähnliches sowie Anbieter von Krippen und Krippenfiguren, Glas-, Holz- und Töpferwaren, Lebkuchen und Weihnachtsgebäck, Christbaumschmuck, kunstgewerblichen Arbeiten, sonstigen Weihnachtsartikeln und Spielwaren.

Bewerber/-innen, die über das genannte Warenangebot hinaus noch Darbietungen zur Unterhaltung der Marktbesucher beisteuern können, werden hierzu freundlich aufgefordert. Es ist jedoch zu beachten, dies im Vorfeld mit dem Veranstalter abzustimmen.
Um ein einheitliches Erscheinungsbild zu gewährleisten, stellen wir den Gewerbetreibenden Marktstände (3 x 2,5) kostenpflichtig zur Verfügung. Eine Abnahme ist generell notwendig, begründete Ausnahmen sind nach vorheriger Beantragung möglich. Zusätzliche Kosten entstehen weiterhin für die Stromnutzung und den Standplatz. Mitglieder im Tourismusverein haben dabei eine vergünstigte Standmiete zu zahlen.

 

 Nähere Informationen erhalten Sie telefonisch unter 03382 – 73070. Schriftliche Bewerbungen mit spezifizierten Angaben des Warenangebotes, der Standgröße, ggf. aktuellen Fotos bitte bis Dienstag, den 01. Oktober 2013 an: Tourismusverein „Kloster Lehnin“ e.V., Friedensstraße 3, 14797 Kloster Lehnin.

 

Der Vorstand

Tourismusverein „Kloster Lehnin“ e.V.

 

Tourismus Kloster Lehnin


Maerker Kloster Lehnin


Facebook Gemeinde kloster Lehnin

 


 

Instagram Gemeinde Kloster Lehnin



Bürgerinformationsbroschüre


Logo


http://www.findcity.de/?m=gemeinde-kloster-lehnin-stadtplan-14797pb