Startseite
Suche:
Newsletter:
Teilen auf Facebook   Instagram   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Feuer im Grebser Pferdestall


Bild zur Meldung: Feuer im Grebser Pferdestall



Gegen Mittag brannte heute ein Pferdestall in Grebs. Stroh hatte sich aus noch unbekannter Ursache entzündet. Die Tiere befanden sich zum Zeitpunkt des Brandes zum Glück auf der Koppel.

 

Die Feuerwehr ging zunächst von einem größeren Brand aus und rückte mit Einsatzfahrzeugen aus Rietz, Grebs, Netzen und Lehnin an. Ca. 20 Kameraden waren im Einsatz. "Der Brand konnte nach ca. einer Stunde mit insgesamt rund 5.000 Litern Wasser gelöscht werden", sagt der Netzener Ortswehrführer und Einsatzleiter Torsten Menz.

 

Kurz darauf rückte die Kloster Lehniner Feuerwehr erneut aus: diesmal brannte zwischen Damsdorf und Göhlsdorf ein Traktor, der schnell von den Göhlsdorfer und Damsdorfer Feuerwehrleuten abgelöscht werden konnte.

Weitere Informationen

Tourismus Kloster Lehnin


Maerker Kloster Lehnin


Facebook Gemeinde kloster Lehnin

 


 

Instagram Gemeinde Kloster Lehnin



Bürgerinformationsbroschüre


Logo


http://www.findcity.de/?m=gemeinde-kloster-lehnin-stadtplan-14797pb