Ehemaliges Zisterzienserkloster in Lehnin | zur StartseiteBadestelle am Emstaler Schlauch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteGrüne Weiden - Glückliche Tiere | zur Startseite
 

Dorfanger in Grebs wird neugestaltet

Im Ortsteil Grebs begannen im Februar die Bauarbeiten für die Neugestaltung des Dorfangers. Die Arbeiten sind seitdem weit vorangeschritten. Sie werden mit Abschluss der Pflanzarbeiten im IV. Quartal 2024 beendet. Die Maßnahme wurde im Rahmen von Bürgerversammlungen und Gesprächen im Ortsbeirat sowie bei Abstimmungen in den politischen Gremien der Gemeinde Kloster Lehnin entwickelt. 

 

Das Vorhaben sieht folgende inhaltliche Schwerpunkte vor:

- Schaffung eines Gehweges beginnend an der Netzener Straße 3 an der Kindertagesstätte vorbei bis zur Dorfkirche Grebs.

- Herstellung von Längsparkplätzen entlang der Fahrbahn als Kurzzeitstellflächen.

- Befestigung der Umfahrung vor der Kindertagesstätte und gegenüber dem Museum "Historischer Dreiseitenhof". 

- Auf der Grünfläche hinter dem bestehenden Spielplatz werden Mehrgenerationen-Sportgeräte errichtet. 

- Auf den Grünflächen des Dorfangers werden Blumenakzente durch pflegeleichte blühende Pflanzen/ Sträucher gesetzt. 

- Gegenüber der Praxis für Physiotherapie wird ein Bereich als Ruhezone im öffentlichen Raum mit Sitzbänken geschaffen.

 

Das Projekt wird aus Mitteln der Richtlinie des Ministeriums für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft über die Gewährung von Zuwendungen für die Förderung der ländlichen Entwicklung im Rahmen von LEADER gefördert. Es wird kofinanziert vom Bund aus Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes“ sowie dem Land Brandenburg.

 

Übrigens: In der Zufahrt zur Kita Sonnenkäfer wird ein Bereich nicht gepflastert da hier oberflächennah große Stützwurzeln der in der Nähe befindlichen Esche liegen. Um für den Baum Schäden, hauptsächlich durch Wurzelverluste oder andere Eingriffe in den Wurzelraum der die Lebenserwartung und die Verkehrssicherheit beeinträchtigt, zu vermeiden, wird die Fläche wasser- und luftdurchlässig gestaltet. Das gilt auch für den Gehweg im Bereich der vorhandenen Birke und der Linde vor der Kirche.

 

Ortsvorsteher Harry Grunert lobt die gute Zusammenarbeit mit der Verwaltung und der Firma Bauunternehmen Müller GmbH & Co. Projektierung und Bauausführung KG aus Genthin.

 

 

Fotoserien

Dorfanger Grebs (DI, 04. Juni 2024)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 04. Juni 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Termine

kalender 

Onlineterminvergabe

Tipps
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  09:00–12:00 Uhr
Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   geschlossen*
Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   geschlossen*
 * Onlineterminvergabe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichen bzw. Zahlungsgrund